Kino Ufa Palast

Ufa-Palast

VIP-Lounge des Ufa Palace-Kinos. Es gibt hier zwölf Kinos. Sie suchen den UFA-Palast (Kino und Entertainment) in Düsseldorf? Les derniers Tweets de Ufa-Palast (@UfaPalast). Nach Shakespeare- Live aus London (zu sehen im UFA-Palast Dresden).

Die UFA: Bald im UFA-Palast

Weiterführung von Marvels "Ant-Man" (2015), in dem Paul Rudds Scott Lang vom gereinigten Räuber zum Held wird. Waehrend seine Geschichte ihn verfolgt, steht die ganze Erde vor einer ernsten atomaren Gefahr...... Der Märchenprinz (Originalstimme: Wilhelm Valderrama) war als kleines Kind verhext - obwohl es sicher noch Schlimmeres gibt:

Alle Frauen, die ihm in die Augen sehen, verlieben sich in ihn. Ewan McGregor (Christopher Robin) ist aufgewachsen. Dies wird von den beiden Sängern Robert H. G. Robin A. (Originalstimme: Scotts Menville), Biest Boy (Greg Cipes), Cyborg (Khary Payton), Raven (Tara Strong) und Starfire (Hynden Walch) als sehr ungerecht empfunden.... Gewinnen Sie mit etwas Erfolg große Fan-Artikel mit Film-Branding zum Auftakt von " Christopher Robin " am 16. August 2018!

Gewinnen Sie mit etwas Erfolg große Fan-Artikel mit Film-Branding zum Auftakt von " The First Purge " am 05.07. 2018!

Ehemalige Ufa

Der 1905-06 im Romanikstil von Carl Gause erbaute Westhalle der Ausstellungsräume des Zoos wird zum Schauspielhaus umgebaut; 1913 stattet Oskar Kaufmann den Saal mit einem Vorführraum (bis 1915) für die Vorführung des Films "Quo Vadis" der Cines Film Society aus. Im Jahre 1919 wird die Ufa von Max Bischoff in ein Kino mit 1740 Sitzplätzen umgewandelt.

Umrüstung 1925 durch Carl Stahl-Urach, Erweiterung auf 2165 Sitzplätze, Installation einer Beleuchtungsorgel. Zuerst durch Lichteffekte und großformatige Poster, später durch aufwändige Jalousien, die zu fantastischen temporären Bauten wurden und 1936 anlässlich der Olympischen Spiele in einer von Speer im vereinfachten Klassizismus gestalteten, monumental schillernden Außenfassade gipfelten.

Schloss FREIBURG Ufa

Das Freiburger Kino "jüngstes" war nicht gut besetzt. Als die Ufa zuerst die "Kurbel" dem neuen Theatergebäude opferte und dann den Preiskrieg für Grundstück hinter dem CinemaxX-Kino verlor, wollte sie ihr traditionelles Geländer nicht ohne Kampf dem Konkurrenten aufzwingen. Zugegeben, die äusseren Verhältnisse - vom Stadtzentrum aus betrachtet (und damit auch das "CinemaxX") - lagen am anderen Ende einer Großbaustelle - alles andere als günstig

Das Säle wurde in Bezug auf Bequemlichkeit und Technologie zwar sachlich gesehen, aber kaum jemand merkte das. Die äussere Impression von Gebäudes und das kalte Foyer, das sich aus einem Kompromiß ergab (das Gebäude war ursprünglich als Bürokomplex geplant) sowie die vernichtenden - auch von der Presse - haben ihre übriges gemacht.

Das Kino wurde bereits 2001 während in der Kurzphase, als die Geschäfte der "Ufa" von der Gruppe "CinemaxX" in Auftrag gegeben wurde, eingestellt. Nachdem erhebliche Änderungen und Eingriffe in die Statik von Gebäudes vorgenommen wurden, befindet sich Büros nun im Vorspann.

Mehr zum Thema