Hotel mit Schwimmbad Stuttgart

Schwimmbad-Hotel Stuttgart

mw-headline" id="Weblinks_und_Quellen">Weblinks und Quellen"mw-editsection-bracket">[a class="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php?title=Mineralbad_Berg&veaction=edit&section=1" title=": Links und Quellen">Bearbeiten | /span>Quelle Text]>

Im Jahre 1856 by the royal court gardener Friedrich Neuner as "Bad am königlichem Park" in what is now the heilquellenschutzgebiet Stuttgart. 1508 wurde am Nürnberger See im Gebiet der Nißle-/Karl-Schurz-Straße eine neue Fabrik errichtet. Nach der Schließung der so genannten Bachmühle Anfang des 19. Jahrhunderts kaufte der Stuttgarter Baumwollhersteller Karl Bockshammer das Grundstück und baute dort 1810 die erste mechanische Baumwollspinnerei Württembergs.

Weil für den Einsatz der Spinnereimaschinen ein konstanter Wasserdurchfluss erforderlich war, der Wassertransport im Ortsteil jedoch immer geringer wurde, liess man zwischen 1830 und 1853 in Böckshammer Quellenwasser abteufen. Friedrich Neuner eröffnet am 29. Juli 1856 das "Stuttgarter Mineralbad bei Berg". Diese Badewanne hatte von Anfang an ein zugemauertes Schwimmbad und ist damit das Ã?lteste noch vorhandene Schwimmbad in Stuttgart.

Das Mineralbad ist im Volksmund "Neuner" oder "Berg" genannt. Seit 149 Jahren befindet sich das Mineralbad in Familienbesitz und ging zum Wendepunkt 2005/2006 in den Eigentum der Landeshauptstadt Stuttgart über. Im unmittelbaren Umfeld sollen ein Ärztehaus und ein Hotel entstehen. Claudia Teichmann, Dominik Thewes (Fotos): "Hier gibt es eine eigene Welt": Stuttgart feiert seine Hangneigung im Mineralbad Berlin.

Der Schmetterling Verlagshaus, Stuttgart 2011, ISBN 978-3-89657-143-4 (Bildband). Ort: Stuttgart Mitteilungen. Nr. 199, 28. Aug. 2016, S. 28. Saskia Drechsel: Mineralbad Berg: Ein Tag im Sommer und ein Vollbad zum Aufwiderstehen. Eingetragen in: Stuttgart Presse im Internet. 26. September 2016, aufgerufen am 26. Oktober 2016.

Hotel-Informationen

Geniessen Sie alle Vorzüge unseres Hauses in einer ruhigen, zentralen Position im Korntal und nächtigen Sie in einer geschichtsträchtigen Umgebung unmittelbar vor den Toren der Stadt. Idealer Ausgangsort für entspannende Spaziergänge, Radtouren oder einen ausgedehnten Spaziergang durch die Stuttgarter City. Für einen erholsamen Schlaf steht Ihnen ein modernes, komplett renoviertes Appartement zur Verfuegung, darunter 2 Hochzeitsraeume mit Jacuzzi und Familienzimmern.

Die großzügig geschnittenen Superior-Zimmer sind ideal für Dauergäste und bieten mit eigener Küchenzeile, Kaffeestation, Safe und einem großzügig dimensionierten, lichtdurchfluteten Raum. Sämtliche Räume sind mit WC/Dusche, Föhn, Kosmetikspiegel, Minibar, Direktwahltelefon, SAT-TV und gratis Internetanschluss ausgestatte. Erleben Sie das elegante Flair dieser einzigartigen, unter Denkmalschutz stehenden Gebäude.

Genießen Sie das elegante Flair dieser einzigartigen unter Denkmalschutz stehenden Wohnanlage und lassen Sie sich in unseren gemütlichen, modern eingerichteten Räumen eine entspannte Nacht einfallen. Sämtliche Räume sind rauchfrei und verfügen über Bad/Dusche, Toilette, Fön und Schminkspiegel sowie Fernseher, Telephon, Minibar und Internet. Die großzügigen Superior-Zimmer bieten Ihnen zusätzlich viel Behaglichkeit mit eigener Küchenzeile, Safe und hellem Platz.

Mit seinem Namensvetter begleitete der 30 Menschen umfassende Saal die festliche Veranstaltung - in Gold gerahmt und in ölfarben. Die Natursteinmauer des Gewölbes fasst bis zu 80 Menschen - und einige alte, menschenhohe Original-Eichenfässer. Variationsfenster = neue google.maps. Infofenster ({ Inhalt: html }); Infofenster. open (map, marker); mark. addListener('click', function() { infofenster. open(map, marker); ); }); }

Mehr zum Thema