Wohnungssuche Stuttgart

Wohnraumsuche Stuttgart

Die U.Avenius Immobilien OHG ist Ihre kompetente Immobilienagentur in Stuttgart. Es ist nicht einfach, eine Unterkunft in Stuttgart zu finden. Hier können Sie Ihre Wohnung in Stuttgart suchen. Sie finden hier Mietwohnungen am Marienplatz, Stuttgart, sortiert nach lokalen Anbietern nach Preis und Aktualität.

Damit Sie sich vor Enttäuschung und unnötigem Aufwand bei der Suche nach einem neuen Heim bewahren können, ist eine gründliche Vorbereitung unerlässlich.

Senden Sie Ihre Anfrage an Immobilienmakler, Hausverwalter und Wohnungsbaugesellschaften. Empfänger von sozialem Wohnungsbau sollten sich auch an das Wohnungsamt, die Vergabebehörde für subventionierten Wohnungsbau, wenden. Wenn Sie einen Provider am Apparat haben (Makler, Vorgänger oder Vermieter), beantworten Sie kurz und bündig eine Frage. Informieren Sie sich über Dinge, die Ihnen besonders am Herzen liegen (z.B. Freundlichkeit, Haltung von Haustieren, Standort der Wohnung usw.).

Gegebenenfalls sind die Angaben von Arbeitszeugnissen (z.B. Auftraggeber, ehemaliger Vermieter) einzugeben. Präsentieren Sie Ihre Vorteile für den Hauswirt (z.B. doppelte Verdiener, Festanstellung etc.). Sie werden die gesuchte Wohnung mit geringer Eintrittswahrscheinlichkeit vorfinden. Diese Firmen werben auch für nicht vorhandene Apartments zu günstigen Mietpreisen.

Wenn es um die Präsentation beim Wirt geht, vermittelt einen guten Eindruck. Natürlich. Es ist jedoch besser, zwei Mal nachzuschauen und exakt zu erfragen, wenn es darum geht, eine neue Wohnung zu mieten. Lass dich nicht unter Zwang bringen, nimm dir Zeit und denke darüber nach, welche Dinge und welche Fragestellungen für dich vor dem festgelegten Inspektionstermin wichtig sind.

Mögen Sie den Bodenbelag in Ihrem Heimteppich, in Ihrem Heimteppich, in Ihrem Holzparkett oder in Ihrem PVC? Wenden Sie sich bitte unmittelbar an den Eigentümer, Administrator oder Vermittler, wenn Sie während der Inspektion irgendwelche Defekte oder Beschädigungen in der Wohnung feststellen. Frag, wann sie entfernt werden. Falls Sie die Wohnung mieten, sollten Sie auf ein Übergabeprotokoll drängen.

Sie und der Hausherr können hier den exakten Wohnungszustand erfassen, besonders individuelle Beschädigungen und Defekte nachweisen. Das Beste daran ist, dass der Hausherr diese Fehler bis zu einem gewissen Termin behebt und die notwendigen Reparaturarbeiten vornimmt. Mögliche Fehler sind: Wird von Staffel- oder Indexmieten gesprochen, werden Jahresmieterhöhungen geplant.

Erkundigen Sie sich, wie hoch die monatliche Vorauszahlung sein wird. Vor der Unterzeichnung des Mietvertrages sollten Sie sich den Kontoauszug des Eigentümers für das Wohnhaus und die Wohnung anzeigen lassen. Immobilienmakler, Eigentümer oder Wohnungsgesellschaften "bitten" die Wohnungssuchenden in der Regel um Selbstauskünfte. Natürlich ist das Formular auszufüllen, aber ohne die Antworten auf die gestellten Aufgaben haben Sie kaum eine Möglichkeit, die Wohnung zu erhalten.

Anfragen, an denen der Eigentümer ein begründetes Interessen hat, müssen ehrlich geklärt werden. Dies sind alles Fragestellungen, um zu klären, ob der Bewohner für die künftige Wohnung zahlen kann, Einkommens- und Jobfragen. Selbst wenn es um die Entscheidung geht, wer und wie viele Menschen in die Wohnung ziehen sollen, muss eine wahrheitsgemäße Antwort gegeben werden.

Für alle anderen Anfragen kann der Pächter beantworten oder verfassen, was er will.

Mehr zum Thema