Wohnungsangebote Stuttgart

Wohnangebote in Stuttgart

Hier finden Sie unsere Wohnungsangebote. Großartige Penthousewohnung mit fantastischer Aussicht und großer Dachterrasse! Haben Sie keine Angst, auf Angebote von Immobilienmaklern zu reagieren. Das Portal der Stuttgarter Wohnungsgenossenschaften mit Immobilienangeboten aus der Region "Mini-Apartment" direkt im KURPARK. Stuttgart in bester Lage erleben.

nach Hause

So erstrahlen die Fassaden und die neuen Balkons am Haselerweg. Zur Abrundung der Modernisierungsmaßnahme werden die Freianlagen umgestaltet. Der Zugang zu den Wohnungen wird behindertengerecht ausgeführt. Abschließend werden die Stiegenhäuser lackiert und die Treppe wieder verkleidet.

Auch in der Joachim-von-Schröder-Str. 3- 13 sind die vorgesehenen und ergänzenden Massnahmen (z.B. Erneuerung von Balkonverkleidungen und Brüstungen) fertiggestellt. Dabei wurden inzwischen nahezu alle Dachfenster ausgetauscht.

Titelseite

In Baden-Württemberg verfügt sie über rund 2.100 eigene Apartments an 47 Orten sowie über nahezu ebenso viele Werkstätten und mehrere Gewerbeeinheiten. Tätigkeitsschwerpunkte sind Stuttgart, Reutlingen/Tübingen, Oberschwaben/Bodensee, die Hansestadt Freiburg, die Baar, der Nordschwarzwald und die Zölle. Zudem kümmert sich die Kooperative um die Eigentümergemeinschaften der selbst errichteten Eigenheime und anderer Bauherren.

Um 1900 sind die Appartements bezugsfrei und können von jedem, der ein Genossenschaftsmitglied werden möchte, gemietet werden. Tätigkeitsschwerpunkte sind Stuttgart, Reutlingen/Tübingen, Oberschwaben/Bodensee, die Hansestadt Freiburg, die Baar, der Nordschwarzwald und die Zölle. Mit uns können Sie in einem kooperativen Wohnungsbauunternehmen erfahren, was es bedeutet, in einem Dienstleistungsbetrieb mit dem Themengebiet Leben zu arbeiten. Bei uns erfahren Sie, was es ist.

Komplettierung von 56 qualitativ hochwertigen Eigentumswohnungen in Stuttgart-Feuerbach. Die Kooperative stellte bereits in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrzehntes die Weichen für den Abriss der bestehenden Altbauten und des Neubaus auf diesem hügeligen Grundstück in halbhoher Lage. Mit der Baubewilligung nahm sich die Landeshauptstadt Stuttgart dann fast vier Jahre Zeit. Für die außergewöhnlich lange Bewilligungsphase, auch für die Bedingungen in Stuttgart, waren immer wieder neue Bedenken von verschiedenen Mitgliedern des Gemeinderats und des Bezirksbeirats nachvollziehbar.

Dies kulminierte schliesslich in der Nachfrage der einzelnen Anwohner nach einem Finanzausgleich für den Bau von Mietobjekten. Die Kooperative konnte und würde dem nicht entsprechen. Es darf jedoch nicht verhehlt werden, dass der Kooperative durch die zwischenzeitlich gestiegenen Baukosten sowie die zahlreichen Umschuldungsmaßnahmen, die sich in signifikant gestiegenen Mietpreisen niederschlagen, beträchtliche Mehraufwendungen entstanden sind.

Ungeachtet dieser unliebsamen Auseinandersetzungen, die in Stuttgart keine Seltenheit sind, wurden in den Monaten Oktober bis November fast alle 56 Wohneinheiten angemietet. Damit hat die Kooperative wieder einen beachtlichen Wohnungsbestand in Feuerbach, der durch einen hohen Qualitätsstandard auszeichnet. Die Kooperative hat auf dem über einen Hektar großen Gelände mit alten Bäumen nicht nur für die einheimische Vogelbeobachtung zusätzliche "Lebensräume" erschlossen.

Mehr als 100 Nistplätze für mehrere zehn Vogelarten und Fledermäuse wollten die Kooperative auch im Naturschutzgebiet einnehmen.

Mehr zum Thema