Vegetarisches Restaurant Stuttgart

Restaurant Stuttgart

Im Restaurant in Stuttgart-Feuerbach können Sie lecker vegan essen. Ihr zentraler Ansprechpartner in Stuttgart für qualitätsbewusste vegane Lebensmittel. Wir sind ein Feinkostladen und es wird kein Restaurant an der Bar bestellt. Auf der Speisekarte stehen vegane und vegetarische Gerichte. Die Coox and Candy ist ein veganes Restaurant in Stuttgart Bad Cannstatt.

Beste vegetarische Gastronomie in Stuttgart

Noch immer gibt es Menschen, die die Vegetarierküche für öde halten. In welchen Gaststätten welche kulinarische Highlights zu erwarten sind und wo es am besten schmeckt, erfahren Sie hier. Im Cafe gibt es auch andere Speisen aus der Vegetarier- und Veganerküche: Jeden Mittag kocht eine neue Suppe auf dem Ofen und die Befüllung der Quiches ändert sich ständig.

Große Sandwichs werden auch mit frischem Brot vom Bauern gebacken. Was Thomas Adam und Alexander Koerle in Feuerbach erreicht haben, ist großartig. Angefangen hat alles mit Bio-Lebensmitteln und im Frühjahr 2012 haben sie ihr Restaurant Koerle und Adam auf vegetarisch veganisiert. Das Landlust Ambiente am Rande des Waldes, mit Kinderspielplatz und Garten, bietet Ihnen ausgezeichnete Speisen der veganen und vegetarischen Küche.

Wenn Sie sich auf dem Vogelsangmarkt mit biologischen Zutaten versorgt haben, können Sie sich im Restaurant Lässigim House inspirieren lassen. Seit 1999 sind im Innenstadtrestaurant Identifikation Öko, Gemüse und Vollwertkost angesagt. In der SB-Theke finden alle etwas, das mit frischen und gesunden Lebensmitteln gefüllt ist - auch fernab von geröstetem Gemüse und Wild.

Bitteat ist ein verhältnismäßig neues Geschäft, das sich auf pflanzliche, Veganer-, Gluten- und Laktose-freie Erzeugnisse spezialisiert hat und sich auch gut für ein To-Go-Menü eignet. Das Restaurant befindet sich in der Lautenschlagerstrasse (um die Ecke des Palastes der Republik) und wird die ganze Zeit von 10.00 bis 22.00 Uhr mit frischen Speisen versorg.

Die Bitteat Speisekarte enthält ein Mittagsmenü mit großartigen Speisen wie Avocado-Tomatensalat für 7,40 EUR, Humus mit Gemüsen (6,80 EUR) sowie Suppe für ca. 5 EUR (Linsen-, Brokkoli- und Tomatensuppe). Die Hauptspeisen sind köstlich und auch vegetarisch: Chilli Sünde Carne (8,90 Euro), vegetarisches Curry (12,50 Euro) oder Soja Schnetzeltes (9,50 Euro).

Jeden Monat wird ein spezielles Menu für Veganer erstellt. Ob es sich um Mühlacker, Seitan-Gesellschafter, Veganer, Cordon Bleu oder Veganer handelt - die Reise nach Mühlacker ist lohnenswert.

Mehr zum Thema