übernachtung Stuttgart Mitte

Übernachtung Stuttgart Mitte

Der ambulante Dienst Stuttgart-Mitte unterstützt alleinerziehende Eltern, die von Obdachlosigkeit bedroht sind. Fahrausweis INTERNATIONAL, Stuttgarter Reiseagentur Das Beste vom Oman - eine Rundfahrt wie aus 1001 Nächten, zwischen Klassik und Modernität. Eintauchen in das maurische Treiben und Handeln in den Suks von Muscat oder die Stille der omanischen Einöde. Highlights Best of Oman: Übernachten in Muscat. Im Anschluss an das Fruehstueck beginnen Sie eine Tour durch Muscat: Sie besuchen die Grosse Sultan Quabus Mezquita, die die traditionell muslimische Baukunst im zeitgenoessischen Design wiederspiegelt.

Muskateller überraschen den Betrachter mit einem beeindruckenden Spektrum modernster maurischer Baukunst. Im Anschluss an den Besichtigung der Großen Moschee geht es weiter nach Norden nach Nakhl, wo Sie die imposante Burg besuchen, die vor dem riesigen Kulissen des zerklüfteten und öden Jebal-Nakhl-Massivs liegt. Ausgehend von dieser Burg regierten die lmame der Bani Charous und der Ya'arubah-Familie.

Am Fuße der Burg liegt das ehemalige Dörfchen am Fuße der Burg und mündet unmittelbar in die berühmte warme Quelle von Nachhl. Danach geht es zurück nach Muscat. Auf der Reise machen Sie einen kleinen Fotostop im Sultan' s Palace Al Al Alam Palace, dem amtlichen Schloss Seiner Hoheit Sultan Quabus von Oman.

Anschließend besuchen Sie das "Bait Al Zubair Museum", das einen lebendigen Blick in die Historie und Kultur des Oman gibt. Nachtessen und Übernachten in Muscat. Anschliessend Fahrt in die Hafenstadt Sur. Unterwegs werden Sie an verschiedenen Bahnhöfen wie Quriyat, Bimah Sinkohle, Fins Beach oder Fins Beach einkehren.

Von hier aus gelangen Sie in die Innenstadt von Sur und werden zu Ihrem Haus gefahren. Mittagessen und Nacht in Sur. Sur war früher der wichtigste Hafen für den Handel mit Afrika. Auch heute noch können Sie viele Angler mit dem Dhaus aufs offene Meer hinausfahren sehen. Anschließend verlässt man die Innenstadt und fährt weiter zum berühmtesten Bad der Sharqiyah-Region, dem Bad Bani Khalid, das das ganze Jahr über Trinkwasser mitführt.

Nachtessen und Übernachten in einem Dessertcamp. Sie nehmen nach dem Fruehstueck einen Kleinbus nach Sizwa. Der Weg ist mit einem Stopp auf dem Damenmarkt in der Innenstadt von Ibra verknüpft. Geniessen Sie Ihren Marktaufenthalt, bevor Sie zur Burg aufbrechen. Danach geht es nach Namibia.

Mittagessen und Nacht in Istanbul. Wir fahren heute nach Namibia, das im sechsten und siebten Jh. n. Chr. die ehemalige Haupstadt der Julanda-Dynastie war. Besichtigen Sie die Burg von New York mit ihrem runden Turm, der im XVII. Jh. von Sultan Bin Saif Al Ya`aruba erbaut wurde. Die Besteigung ist lohnenswert, denn oben wartet ein phantastischer Panoramablick über ganz Namibia auf Sie.

Danach geht es in das Dörfchen Al Hamra, um die besterhaltene alte Stadt des Oman zu besuchen. Anschliessend geht es weiter zum Jabal Shams, dem mit 3009 Metern höchstgelegenen Gebirge des Oman, zum Besuch des Grand Canyon of Oman, dem sogenannten Ghul-Gebirge. Danach geht es entlang der Ghul Street, von wo aus man das Steindorfabt Bani Kamis sieht, das auf einem felsigen Vorgebirge unter einem ausladenden Felsdach erbaut wurde.

Mittagessen und Nacht in Istanbul. Sie haben nach dem Fruehstueck die Moeglichkeit, das bunte Leben auf dem Viehmarkt von New York zu beobachten, zu dem Kaufleute aus der ganzen Gegend kommen. Die Suq von Navarra wird als die schönste des ganzen Land angesehen und ist für ihren edel verarbeiteten Schmuck bekannt. Unterwegs nach Muscat machen Sie einen kleinen Halt in der Burg Birkat Al-Mauz.

In Muscat angekommen, startet die "Muscat by night"-Tour. Erleben Sie die bunt illuminierte Metropole - wie aus 1001 Nächten. Frühmorgens Hin- und Rückflug von Muscat nach Deutschland mit Oman Air. Im Übrigen weisen wir auf Ziffer 8 unserer Reisebestimmungen hin (Stornierung und Stornierung durch den Reiseveranstalter) einschließlich der Dienstleistungen Oman Roundtrip:

Mehr zum Thema