Top Hotel Stuttgart

Spitzenhotel Stuttgart

" Hotels brauchen Verbesserungen. Deutschland Württemberg Die Hotelanlage selbst ist in einem ordentlichen und ordentlichen und ordentlichen Zustand. 2. Unterhalb des Hotels gibt es eine große Parkgarage, die je nach Buchungsart inbegriffen ist. Die Übernachtungen haben wir in Zusammenhang mit Musical-Tickets reserviert, da der Komplex selbst 2 Theaterzimmer umfasst, in denen die großen Musicals gespielt werden.

Die Lage des Hotels an der A8 ist sehr gut zu erreichen, da es bereits auf der A8 beschildert ist. Bei unserer Anreise wurden wir freundlich begrüßt, alles wurde uns erläutert, wo wir was und und und und.... Sie beinhaltet viele verschiedene Nahrungsmittel und Getränke. Es ist auch vom Standort aus angenehm, dort zu essen, denn das Fruehstueck findet im "TimesSquare" statt, einem grossen Saal mit vielen aufwendig entworfenen Wänden.

Am Abend können Sie eines der vielen unterschiedlichen Lokale aussuchen.

"Preisträger bei der Eröffnung des Top-Hotels" 2011

Die Auszeichnung "Top Hoteleröffnung " wurde 2011 erstmals in Deutschland ausgelobt. Aus 150 Neueröffnungen im Jahr 2011 wählte eine Fachjury den Gewinner in den Bereichen Luxury, Business, Budget und Außergewöhnlich aus. Welches sind die spannendsten Neueröffnungen der letzten zwölf Monaten? Das sind die Fragestellungen, mit denen sich die Top-Hotelredaktion befasst hat, um eine Vorselektion aller Neueröffnungen vorzunehmen.

Anschließend wurden die 15 ausgesuchten Häuser von der Fachjury im Hinblick auf die Themenbereiche Bauen, Wohnen, Nachhaltigkeit, Rentabilität und Vermarktung eingehend durchleuchtet. Das hochkarätige Gremium, bestehend aus Dr. med. Meike Weber (Chefredakteurin der Architekturzeitschrift "DETAIL transfer"), Stefan Dissel (Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Nachhaltige Entwicklung & Wirtschaft), Martin Rahmann (Präsident des FCSI Deutschland-Österreich e. V.), Ulrich Kromer von Baerle (Geschäftsführer der Landesmesse Stuttgart) und Thomas Karsch (Chefredakteur des Top-Hotels), ist keine einfache Aufgabenstellung.

Was liegt da nahe, als eine eigene Brauerei im Parthotel zu errichten. "so die Top Hotelredaktion. Wesentlicher Bestandteil des Konzeptes ist die Schonung der Ressourcen im ganzen Haus.

? Hotelbewertung für Dormero Hôtel Stuttgart, Stuttgart

Es ist ein gut verwaltetes Gebäude. Obwohl das Stagetheater und die Thermen, die durch den Eingang schlendern, eine große Zahl von Menschen verursachen, ist das Gebäude immer rein, aber es ist kaum zu glauben, dass die Hausgäste nur in Anwesenheit eines Hotelmitarbeiters in ihre Zimmer kommen oder die Treppe benutzen können.

Die Treppe ist als reine Fluchtroute aus dem Haus konzipiert, so dass vom Treppenaufgang aus kein Zutritt zu den Stockwerken des Hauses möglich ist. Die Frühstückspauschale ist hinreichend arrangiert und jeder kann hier etwas vorfinden. Unglücklicherweise sind die Temperaturen dieser Speisen zu niedrig, da sie schon recht kühl waren.

Das " Notfall-Set " im Raum bringt Sie zum Lachen: 1 Stück Kondom, 1 Stück Tampon, 1 Stück Zahnpaste und 1 Stück rasierklingen. So kann man erraten, welches Zielpublikum tatsächlich ansprechbar ist. Es war immer noch mehr als gut. Wir haben nicht den im Hause enthaltenen externen Anbieter Terme ausgenutzt.

Doch was man von aussen sehen konnte, deutet darauf hin, dass man hier angenehme und entspannende Ferien erleben kann....!

Mehr zum Thema