Top 10 Restaurants Stuttgart

Die 10 besten Restaurants Stuttgart

Die besten indischen Restaurants in Stuttgart bieten würzige Gerichte und alles, was man essen kann! Wie finden Sie unsere Top 10 Restaurants in Stuttgart? 100% frisches Rindfleisch, frisch gehackt und geformt (nicht gefroren). Restaurant in Stuttgart, Deutschland. Sicherlich der beste Falafel in Stuttgart, vielleicht der beste in der Galaxie.

href="https://www.restaurant-ranglisten.de/restaurants/details/5/">5

Du willst mit Stil speisen und bist deshalb auf der Suche nach Restaurants in Stuttgart? Bei uns erhalten Sie einen Überblick über die besten und bekanntesten Restaurants in Stuttgart. Die besten Restaurants, die Stuttgart zu bieten hat. Die Stuttgarter Küche ist so unkompliziert wie die Metropole selbst.

In unserer Restaurantdatenbank unter Restaurants Stuttgart findet man mit wenigen Mausklicks das schönste der Stadt. voriges Jahr: 7. Juli 2008: 4. Januar 2008: 4. Januar 2008: 5. voriges Jahr: 7. Januar 2008: 4. Juli 2008: 4. Juli 2008: 5.

Top 10 Restaurants in Stuttgart

Und wer glaubt, dass die Top 10 der Restaurants in Stuttgart im Berliner Bezirk sind, hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch die schwäbische Metropole verkannt - denn hier gibt es eine Vielzahl exzellenter Restaurants mit Köstlichkeiten aus aller Herren Länder. Ja, die Plätze in unserer Auflistung sind so gut, dass selbst ein kulinarischer Kapitalist eifersüchtig werden könnte.

Restauranttests 2017 in der Stuttgarter Region: Wo es uns am besten gefällt - Stuttgart

Aus unseren Restaurantbewertungen haben wir eine Top 10 zusammengestellt. Im Jahr 2017 sind rund fünfzig Restaurantberichte - in einer Mittwochs-Ausgabe unserer Tageszeitung hatten wir gleich vier aus dem Dorotheenviertel - hinter uns. Sehen Sie: Das Verhältnis zwischen Stuttgart und der Umgebung ist recht ausgewogen, mit zwei Top-Restaurants, die eigentlich ganz oben auf unserer Speisekarte sind.

Andererseits die Zirkelstube (immer noch ein Michelin-Stern), deren KÃ?che seit Beginn des Jahres 2017 in der Verantwortung von Denis Feix ist. Die Tatsache, dass die Zirkelstube immer noch nicht ganz oben auf unserer Rangliste steht, ist auf den hohen Start des Teams in der Alte vogtei zurückzuführen. Die Besonderheit in Könngen ist jedoch, dass die Köchinnen und Köchinnen am Abend an den Tischen sitzen, um ihre Speisen zu zubereiten.

"Den Gästen gefällt es", sagt Chefkoch und Besitzer Lars Wolbrecht, zu dessen Mannschaft auch Menschen aus Starrestaurants wie dem Top Air (Patissier Alexander Huber) oder dem Königlichen Wallenstein (Sous-Chef Aaron Turner) gehören. Die hier zusammengetragenen Restauranttests können Sie hier einsehen. Seit dem Vorwurf in unserer Tageszeitung gibt es einen Ansturm auf das Älteste in Köngen, der auch auf das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis zurückzuführen ist: 63 Euros für vier Plätze auf diesem Level sind schwer zu schlagen.

Auch die Mova Kouzina hat im Stuttgarter Parlament einen großen Anfang gemacht. Soviel, dass einige Gäste dachten, die Gastronomie sei nicht ausreichend für Griechenland und die Teile seien zu gering, erzählt Konstantinos Tsantos, der mit seiner Ehefrau Dimitria die heutige Variante (daher Mova) der klassischen Griechischküche durchführt. Mittlerweile wurde das Gesamtkonzept etwas überarbeitet und nach externer Empfehlung von Starkoch Nikos Patsioras ein sehr guter Mann für den Gebrauch vor Ort gewonnen:

Georg Choraitis, der als letzter in der Traumlage Black Rock Restaurants auf der Insel und vor einigen Jahren der schönste Griechen Londons war - im Mazi in Notting Hill. Durch die Kosmopolita ist die Firma in unserer Datenbank gut repräsentiert. Der ruhelose Salvator Marrazzo, der noch heute den Akkanto auf dem Eßlinger Markt hat und zusammen mit dem Reutlinger Restaurantchef F ótios Anastasiou (siehe Restaurantkritik) auch Direktor der Reutlinger Sparkasse ist, hat sich mit seiner Neueröffnung in einer alten Drogerie von seinem Reichsstadtristorante verabschieden können.

"Wenn Sie eine entspannte Stimmung mit raffinierter italienischen Gastronomie ohne Schnickschnack schätzen, dann ist Kosmopolita der richtige Ort für Sie. Unser Restaurantkritiker war "schockiert" in dem Umfeld, für das wir kaum fünf Stars zeichnen. Gero Schweizer's Gastronomie in der Olgastrasse setze ein Zeichen, weil er "kein reinrassiges Ikebana-Produkt verfolgt", "sondern auf das Wechselspiel von starken Geschmacksrichtungen setzt".

Tatsächlich sollte der jüngste Restaurantbericht des vergangenen Geschäftsjahres auf dem 6. Rang in unserer Auflistung sein. Weil aber das Steakhaus Fleischerei und die Kellerei bereits vorhanden sind, wollten wir mindestens einen Standort im Dorotheenviertel abwechslungsreich gestalten. Aber nicht Zanzibar, nicht Nesenbach, nicht Oh Julia, sondern das von Phuc Guyen Duc, der sowohl das Sushi & Grill als auch das Original leitet, hat uns überzeugt, obwohl die Ausrüstung für die Einweihung noch nicht fertiggestellt war.

Mehr zum Thema