Stuttgart Hostel

Herberge Stuttgart

rund um die Uhr besetzte Rezeption - alles, was diese Herberge für Nichtraucher zu bieten hat. Stuttgart verfügt über barrierefreie Hotels, Hostels und Ferienwohnungen in den verschiedensten Preiskategorien. Das Inter-Hostel: Entdecken Sie die Dienstleistungen und Fotos des Hotels. Is Hostel Jugendgästehaus Stuttgart in Stuttgart (Baden-Württemberg, Germany) suitable for your holiday? Sie sind neugierig auf die genaue Lage des Hostel Jugendgästehaus Stuttgart in Stuttgart?

Jugendherberge Alex 30, Stuttgart

Zentral im Stadtzentrum gelegen, verfügt Alex über 30 moderne Unterkunftsmöglichkeiten zu günstigen Konditionen. In den Zimmern gibt es einen TV, gratis W-LAN, Spinde für die Aufbewahrung von Gepäck und zum größten Teil gemeinsame Badezimmer. Nur 200 m entfernt bedient Schabu Shaabu die chinesischen und koreanischen Delikatessen. Von Alex 30 ist der Shillerplatz in ca. 15 Minuten zu Fuß erreichbar.

Ungefähr zur selben Zeit ist das Historische Museum Baden-Württemberg zu finden.

Jugendgästehaus Stuttgart - Jugendgästehäuser in Stuttgart

Wir von Hostelling International setzen für die optimale Nutzung unserer Dienstleistungen ein. Falls Sie Ihre Einstellung nicht ändern, gehen wir davon aus, dass Sie diese akzeptieren. Um zu erfahren, wie wir die Verwendung von Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen aktualisieren können, klicken Sie auf den Cookie-Richtlinien-Link in der Fußzeile.

Wollen Sie das Bierfest Stuttgart, das Mercedes-Benz Magazin oder das Mercedes-Benz Haus besuchen? Kommen Sie dann zur Herberge Stuttga....

Asylwerber in Stuttgart: Herbergen geben immer öfter Flüchtling Schutz - Stuttgart

Flüchtling oder Tourist? In manchen Herbergen scheint es lohnender zu sein, Asylsuchende aufzunehmen, als ihre Räume an Kurzaufenthalter zu vergeben. Die Zimmertür am Ende des Ganges ist abgeschlossen. Das Quartier in der B??blinger Stra?e war urspr?nglich eine Herberge. "Wir sind mit über 100 Zimmern eines der grössten Herbergen in Baden-Württemberg", bewirbt die Hostel Point.

Die Übernachtung in einem Vierbettzimmer, wie das neue Zuhause des kleinen Syrians, kostet 23 EUR. Für ein Doppelzimmer steigt der Mietpreis auf 27? an. Seit der Unterzeichnung eines Mietvertrages mit der Landeshauptstadt Stuttgart ist das Management nicht mehr so durchschaubar. Der Hausherr ist Besitzer des Gebäudes in der B? blinger Stra?e und übernimmt gleichzeitig die Verwaltung des Hauses.

Eine weitere ehemalige Herberge an der Waldstraße wird bald die Zahl der Zimmer für Vertriebene erhöhen. Im ersten Stock des Hauses im Osten Stuttgarts wohnen bisher rund 60 Asylanten. "Hier werden ab Mitte des Jahres 64 weitere Menschen einziehen", sagt eine Angestellte der Protestantischen Vereinigung (Eva), die zweimal pro Woche für die Betroffenen eine Konsultationsstunde durchführt.

Auch der Quadratmeterpreis in den Jugendherbergen ist eindeutig festgelegt. Anders verhält es sich in gemieteten Häusern. Bei manchen Unterbringungsmöglichkeiten zahlt die Gemeinde einen gewissen Beitrag pro Fluechtling. Zum Beispiel in einem früheren Wangener Haus an der Wangener Strasse. Der Tagessatz beträgt dort mehr als 300 EUR pro Kopf und Jahr.

Zusätzlich zu den Jugendherbergen in der Boeblinger Strasse und Forststrasse hat die Hansestadt drei weitere Häuser gemietet. Die Mietpreise im Appartementhotel Automobilhof und im Haus in der Gottfried-Keller-Straße in Zuffenhausen werden anscheinend pro Fluechtling berechnet. Mit anderen Herbergen oder Beherbergungsbetrieben haben wir jedoch noch keine konkreten Diskussionen geführt", sagt Gabriele Reinhardt vom Bundessozialamt.

Es bezieht sich auf die Datenschutzerklärung, die für Verträge zwischen Jugendherbergen und der Gemeinde gültig ist. Auch in anderen Staedten scheint ein Abkommen mit den Fluechtlingen geschlossen worden zu sein. Beispiel Berlin: Nach Angaben des Landesamtes für Gesundheitswesen und Sozialwesen beträgt der Durchschnittspreis in einer Wohngemeinschaft rund 15 EUR. Aber es gibt Ausreißer: In einigen Herbergen berechnen die Veranstalter 25 EUR pro Tag für einen Ausreisenden.

Wie dringend die Suche nach neuen Wohnungen ist, wurde bei der Gemeindekonferenz am Gründonnerstag in Stuttgart erneut deutlich: Gerade in den Ballungszentren sei es schwer, geeignete Bauten zu bekommen, sagte Dietmar Herdes, Leiter der Sozialabteilung des Gemeinderates. Besonders deutlich wird dies in Stuttgart: Während anfangs MÃ??rz rund 3.100 FlÃ?chtlinge in 73 UnterkÃ?nften wohnten, waren es im April 2011 noch 1.800. Um mehr Lebensraum zu bekommen, hat das Land jetzt ein Förderprogramm von 30 Mio. euro aufgestellt.

Mehr zum Thema