Schnellrestaurant Stuttgart

Fastfood-Restaurant Stuttgart

Willkommen im Thai-Orchidee in Stuttgart. Erfahren Sie, wo die beste Taverne in Stuttgart ist und in welchem griechischen Restaurant in Stuttgart das Nationalgericht, die Fasolada, am besten schmeckt. YAZ und Dean&David sind beide Fastfood-Restaurants. Cornwestheim - Ludwigsburg - Stuttgart - Remseck - Marbach Facebook Logo Chutney Fresh Indian Food. Fast Food Restaurant - Stadtfeste - Märkte - Veranstaltungen - Impressum.

Fast-Food-Restaurants in Stuttgart aus dem Telefonverzeichnis Branchensuche

Sind Brancheneintragungen für Fast-Food-Restaurants in Stuttgart erwünscht? Gibt es ein geeignetes Büro mit langer Öffnungszeit oder einen geeigneten Kontaktmann? Zahlreiche Beiträge wurden bereits von Fast-Food-Kunden in Stuttgart bewertet: Mit der Rufnummer, sowie oft auch einer "Call for free"-Funktion erreichen Sie direkt den Branchentreff für Fast Food Restaurants in Stuttgart.

Fast-Food-Restaurant in Stuttgart: Außergewöhnliche Ladenöffnungszeiten bei Hamburger King - Stuttgart

Eine weitere Sensation ist der Filialbetrieb im Bereich des Hans-im-Glück-Brunnens: Diesmal überrascht das Fast Food Restaurant mit sehr eingeschränkten Ladenöffnungszeiten - denn der Shop ist nur an zwei Tagen in der Woche zu haben. Stuttgart - Die Niederlassung von Hamburger King in der Stuttgarter Stadtmitte hat bereits bei ihrer Einweihung für Furore gesorgt, meldeten wir.

Nun ist das Fast-Food-Restaurant in Stuttgart-Mitte wieder erstaunlich, denn die Ladenöffnungszeiten sind sehr begrenzt: Der Schnellimbiss ist Freitag und Samstag von 21 bis 5 Uhr zu haben. Das Geschäft ist von Sonntags bis Donnerstags vollständig zu. Neuer Burger King Store in Stuttgart "Gier überwiegt alles" Früher war er jeden Tag außer sonntags zu haben.

Das macht auch die Zielpublikum deutlich: Partygäste, die vor oder nach ihrem Vereinsbesuch etwas schnelles zu sich nehmen wollen. Wieviele Hamburger in der knappen Zeit verzehrt werden mussten, um die anfallenden Gebühren zu bezahlen, fragte Kessel.TV auf der Website des Unternehmens nach. In der Tat ist der Laden 16 Std. pro Woche/Mitarbeiter offen, wie Kessel.TV damals korrigierte.

Daraufhin hat ein Nutzer auf Zwitschern vorgeschlagen, dass der Vegan Fast Food Store Xond den Store für den Rest der Zeit ausnutzen kann. Die Xond-Gaststätte in der Stuttgarter Haupstätter Str. 31 schliesst am 16. Juni und bezieht nach eigener Website einen neuen, zentralen Standort.

Fast Restaurant in S-Mitte: Rätsel um Burger King Branch - Stuttgart-Mitte

Seit einigen Monaten hat die Firma in der Geissstrasse ihre Niederlassung geschlossen. Der Werbeslogan an der Mauer verspricht, dass der Hopper an der Geißstraße und der Nadlerstraße zu Hause ist. Das ist der Name des Bestsellers der Fast-Food-Kette Hamburger King. Nicht weit vom Hans-im-Glück-Brunnen ist die Zeit stillgestanden, seit die Niederlassung Ende Mai geschlossen wurde.

Es gibt nichts, was darauf hindeutet, dass die Niederlassung nicht nur temporär stillgelegt hat, sondern keine weiteren Hamburger für immer bereitstellt. Eine Kellnerin des gegenüber liegenden Italieners möchte wissen, dass er in sein Zimmer zurückkehrt. "Aber vielleicht macht das ein anderer Betreiber", sagt der Mann.

Die Eigentümer des Hauses, in dem die Niederlassung bis Anfang des Jahres eröffnet wurde, bestätigten, dass sich das alte Gebäude bis heute nicht verändert hat. Das ist die Firma ATSCHRANG, die seit vielen Jahren ein Geschäft in der Steinstraße betreibt. Dass die Burger King-Filiale weiterhin ihre Mieten zahlt, bescheinigt ATSC.

ATESCHRANGE weiß jedoch nicht, welche Planungen sein Pächter hat. Er war überrascht, als er vor einigen Monaten von der Schliessung der Niederlassung erfuhr. "Der gegenüberliegende Gang ist noch nicht fertiggestellt, vielleicht gab es eine Verbindung", sagt er. Er könnte sich eine Fortsetzung der Burger-Kette an der Kreuzung Nadlerstraße/Geißstraße sowie eine weitere Möglichkeit ausdenken.

Nach dem Franchiseprinzip funktioniert es. Laut Burgerkönig sollten sich Stuttgart-Fanatiker nicht zu schnell amüsieren. Ein Sprecher des Konzerns erklärt, dass eine erneute Lizenzierung von Burgers King an dieser Stelle nicht erwägt. Das Kalkül, bei zahlreichen Kneipen und Klubs für Hamburger und Pommes frites zu werben, hat angesichts der Konkurrenzsituation mit ähnlichen Angeboten in der Region offensichtlich nicht funktioniert.

Wem der Wer den Werfer in seinem Viertel fehlt, kann vor dem verschlossenen Ast eine Zeit lang wehmütig werden.

Mehr zum Thema