Kinoprogramm Ratingen

Ratinger Kinoprogramm

Film- und Kinoliste in Ratingen. Das aktuelle Kinoprogramm und die Kinos der Stadt Ratingen. Das komplette aktuelle Kinoprogramm des Kinocenters Ratingen: Die aktuelle Kinoprogramm mit allen Jahreszeiten in Ratingen. Kinozentrum Ratingen - Bambi Filmstudio - Atelier Kino im Savoy-Theater.

Seit einiger Zeit deckt der Erlös nicht mehr die anfallenden Ausgaben und aus persönlichen GrÃ?nden ist es uns nicht mehr möglich, die Website in einem kleinen Kreis auf dem neuesten Stand zu erhalten.

Seit einiger Zeit deckt der Erlös nicht mehr die anfallenden Ausgaben und aus persönlichen GrÃ?nden ist es uns nicht mehr möglich, die Website in einem kleinen Kreis auf dem neuesten Stand zu erhalten. Hinzu kommen die stetig wachsende Buerokratie und die gesetzlichen Bestimmungen, die es uns nicht ermoeglichen, den Standort mit angemessener Zeit vor Abmahnungen zu schuetzen.

Filmprogramm

Meldungen laden.... Meldungen laden.... MammaMia! Wählen Sie eine Theaterregion. In dieser Rubrik gibt es keine Jahreszeiten. Sehen Sie jetzt Live-TV auf Teleboy. Gewonnen: 5 mal 1 Blu-Ray und 5 x 1 DVD.... Gewonnen: 5 mal 1 Blu-Ray und 5 x 1 DVD.... Gewinn: 1 mal 2 Karten pro Nacht für....

Ratingen: Hervorragendes Kinoprogramm

Zu diesem Ergebnis kam die Fachjury des Filmprogrammpreises. Die Kinobetreiber in Ratingen erhielten 7500 EUR. Der Emporio Tower in Hamburg ist jetzt mit dem Kinoprogramm und den Verleihpreisen der Bundesregierung ausgezeichnet worden. Auch in diesem Jahr gehört das Ratingener Filmtheater wieder zu den Siegern. Kultusministerin Monika Grütters erklärte: "Dass wir in Deutschland ein so vielseitiges und kunstvolles Angebot haben, liegt vor allem an den vielen überzeugten Kinobetreibern und Kunstverleihern.

Mit großer Begeisterung stellen sie sicher, dass die Kunst des Films aus Deutschland und Europa ihren Weg auf die Kinoleinwand finden wird. "Durch das Kinoprogramm und die Verleihpreise wollen wir dieses Engagement für die Kunst des europäischen Films vorantreiben. Aus diesem Grund haben wir das Preisgeld für die Kinoprogramm-Preise um 300.000 auf 1,8 Mio. EUR erhöht", so Monika Grütters weiter.

Allein in diesem Jahr werden 114 Art-House-Kinos davon profitiert haben, deren Beiträge von 5.000 auf 7.500 EUR erhöht wurden. Neben dem Geldpreis nahmen Frau Papenhoff und Frau Rosslenbroich von Ministerialdirektor Dr. Günter Winanda die Zertifikate für das hervorragende Jahresprogramm 2015 für das Ratinger 1+2-Filmprogramm entgegen. "Mit der erneuten Verleihung des Preises sind wir sehr zufrieden, denn er ist nicht nur eine Würdigung für die Programmierung und Vorstellung von anspruchsvollen, deutschen und europ. Art-House-Filmen sowie Kinder- und Jugend-Filmen, sondern auch eine ganz spezielle Würdigung für unser ganzes Filmengagement ", so die beiden Betreiber, die seit der Hälfte der 70er Jahre das I+2 im damaligen Minoritenkloster an der Linthorfer Strasse mit großem Einsatz betreiben.

In diesem Jahr musste die Fachjury des Filmprogrammpreises 367 Bewerbungen aus ganz Deutschland verarbeiten und vergab unter der Regie der Moderatorin Margarethe Papenhoff für ihr hervorragendes Filmprogramm den Filmprogrammpreis 2016 an 204 Kinos. Den Hauptpreis für das mit 20.000 EUR dotierte Jahresprogramm 2015 erhielt das "Thalia Programmkino" in Potsdam.

Eine Auflistung aller Gewinner des Kinoprogramms und weitere Informationen finden Sie unter www.kulturstaatsministerin.de.

Mehr zum Thema