Kino Stadthagen

Stadthagen Kino

Lust auf einen Film in Stadthagen heute? Ihr aktuelles Kinoprogramm mit allen Filmen, die heute in Stadthagen gezeigt werden. Mitarbeiter immer freundlich und zuvorkommend " Stadthagen. Heute gibt es neben den etablierten drei Sälen im Kino-Center der Stadt vier weitere Säle im Landkreis Schaumburg. Das aktuelle Kinoprogramm und die Kinos in der Stadt Stadthagen.

Kinozentrum Stadthagen Stadthagen - Wochenprogrammübersicht

Gesamtprogramm der laufenden Spielewoche im Kino Stadthagen Stadthagen. Nachfolgend finden Sie das jeweils aktuellste Filmprogramm für jedes Kino in Stadthagen. Do, 19.Fr, 20.Sa, 21.So, 22.Mo, 23.Di, 17.Mi, 18.Th, 19.Fr, 20.Sa, 21.So, 22.Mo, 24. alle Stadthagener Lichtspielhäuser und Spielfilme - zeigen das vollständige Filmprogramm der Stadthagen. Gehen Sie mit der Kino-Suche für alle Orte in Deutschland ins Kino.

Das Zeitalter der Zelluloid-Streifen ist vorüber.

In " Star Trek - Into Darkness " können Sie seit dem achten Monat die abenteuerlichen Erfahrungen des sagenumwobenen Raumschiffs Enterprise in digitalem Bild und Ton im Stadt-Jäger "City" miterleben. Auch die beiden anderen Stadthagen-Hallen, der "Movie" und der "Broadway", wurden in der folgenden Wochen mit der neuen Technologie ausgestattet.

Die " RESIDENCE ", der größte Raum der Residenzzentrale in der Fussgängerzone Bückeburg, markiert den Beginn des Digitalzeitalters mit der Uraufführung von " Der Kater 3 " am Mi. d. M., kurz darauf folgten " Atelier " und " Kino ". Der Abschied von der 1895 gegründeten Analogfilmvorführung und die Einführung der neuen Digital Entertainment Technologie bedeuten für die Zuschauer einen großen Sprung in Sachen Bild- und Tongenuss.

Vor allem in Bezug auf Farben, Detailtreue und Schärfentiefe zeigen die neuen Aufnahmen Werte, die im konventionellen (analogen) Kino bisher unbekannt waren: Diejenigen, die den spektakulären Kampf zwischen Mr. Spock (Zachary Quinto) und dem Top-Bösewicht Khan (Benedict Cumberbatch) über die schwindelerregende Wolkenkratzerschlucht des futuristisch anmutenden San Francisco in digitalem Glanz in "Star Trek - Into Darkness" erleben, werden sich einem frommen "Boah!

"Obwohl der Sound schon früher in Dolby-Qualität war, kam er vom Band und wurde deshalb komprimiert", erläutert Filmemacher Frank Rubba den Wechsel. "Es ist keine geringe Investition, die das Unternehmen Rubba getätigt hat, um seine beiden Häuser in Bückeburg und Stadthagen auf dem neuesten Stand der Unterhaltungstechnik zu halten.

Das bedeutet, dass nicht nur jeder Raum einen neuen Beamer braucht, der nicht mehr mit den bisherigen vergleichbar ist. Für die Filmbetreiber sind solche Anschaffungen jedoch früher oder später unumgänglich: Der Filmverleih arbeitet nach wie vor auf zwei Spuren und liefert seine Arbeiten sowohl als Digitalkopie als auch als Filmrolle im 35mm-Format für Beamer aus.

Das liegt nicht nur an der deutlich höheren Bild- und Klangqualität, sondern auch an einer einfachen Frage der Kosten seitens der Verleiher: Eine herkömmliche Kleinbildkopie kosten zwischen 1200 und 1500 EUR, eine Digitalkopie nur etwa 200 EUR. Aus dem Projektionsraum in den Serverraum: Ein wenig Sehnsucht kommt auf, wenn Frank Rubba zwischen dem 50 Jahre alt gewordenen Klassiker und dem neuen Digitalprojektionär hin und her schaut.

Bei diesen Anlagen fasst der Vorführer sein ganzes Filmprogramm per Knopfdruck zusammen: "Natürlich nicht", schmunzelt Frank Rubba, "aber die Menschen würden sicher erstaunt aussehen".

Mehr zum Thema