Kino Rendsburg

Rendsburger Kino

Im Kino werden Sie mehr vom Film sehen! Ein Überblick über das komplette Kinoprogramm für Rendsburg. Details zum Kinocenter in Rendsburg finden Sie hier. Das Kommunale Kino Rendsburg e. V.

.. Das Logo Kommunales Kino der Stadt Rendsburg im Schauburg Filmtheater.

Im Kino werden Sie mehr vom Kino miterleben!

Im Kino werden Sie mehr von dem Dokumentarfilm miterleben! Behinderte, Kinder, Studenten, in diesem Kino sieht man mehr vom Kino! Kommunales Kino Rendsburg wurde 1979 als Kulturinstitution der Hansestadt Rendsburg ins Leben gerufen. Das Schauburg-Filmtheater vermietet seine Räumlichkeiten für städtische Kinoveranstaltungen, da es über keinen eigenen Veranstaltungsort verfügt. Mit dem Schauburg-Filmhaus besteht eine Kooperation.

Darüber hinaus werden im Kommunalen Kino Räumlichkeiten der Landeshauptstadt Rendsburg genutzt oder in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern der "Kulturnetz Region Rendsburg" Events außerhalb des Films organisiert. In Rendsburg ist das Kommune Kino für die Kulturfilmarbeit zuständig. Darüber hinaus wird sie wie andere Kulturinstitutionen von der Landeshauptstadt Rendsburg finanziell unterstützt. Auf diese Weise können auch solche Werke vorgeführt werden, die sonst in Rendsburg nicht zu finden wären.

Damit leistet das Stadtkino einen Beitrag zu einer vielseitigen und kunstvollen Filmszene in Rendsburg. Seit 2013 übernimmt der Verband "Kommunales Kino e.V." die Patenschaft für das Kommunikationskino. Das" Kommune Kino Rendsburg e.V." ist ein Mitgliedsunternehmen des "Bundesverbandes für Kommunikationsfilmarbeit e.V.", dem Verband der 130 Kommunalverbände in Deutschland.

Seit 2001 erhält das Kommunikationskino für sein vielfältiges und kunstvolles Angebot mehrere Filmpreise des Bundesverbandes Deutscher Kinematheken und zusammen mit dem Schauburger Filmhaus den Filmpreis des Bundeslandes Schleswig-Holstein.

Schauburg Rendsburg in Rendsburg

In " Mamma Mia " heiratete Sophie (Amanda Seyfried) und lud ihre Angehörigen um Donna (Meryl Streep) zusammen mit dem Männertrio Sam (Pierce Brosnan), Harry (Colin Firth) und Bill (Stellan Skarsgard), die alle als ihr biologischer Familienvater in Zweifel gerieten, auf die griechische Kalokairi ein.

Dazwischen funkelt es gleich und so kommt es, dass sie nur kurze Zeit später eine gemeinsame Fahrt mit Richard's Segelschiff über den Pazifik starten. Die 14-jährige Lilith (Emma Bading) ist wie ein normaler Teenager, aber es gibt eine kleine Besonderheit: Sie ist die Teufelstochter (Samuel Finzi) und wohnt mit ihm in der Hoelle.

Da sie sich dort völlig gelangweilt hat und gerne mal die ganze Erde erforschen möchte, schliesst sie eines Tage einen Vertrag mit ihr.... Nachdem sich die beiden Streithammel beim Zusammentauchen kennengelernt haben, verlangen sie nun jeden Tag nach der Ruhe unter der Wasseroberfläche.... Zusammen mit ihrem Komplizen Lou Miller....

Dokumentation über den Heiligen Franziskus, in der das katholische Kirchenoberhaupt verschiedene Fragestellungen zu den verschiedensten Bereichen wie Ökonomie, Einwanderung, sozialer Unrecht, Familien- und Glaubensfragen von Menschen auf der ganzen Erde beantworten kann - sei es von Arbeitnehmern, Vertriebenen, Kindern oder Strafgefangenen. Der im ersten Teil des Films entstellte und gentechnisch veränderte Wade Wilson aka Deadpool ist wieder einmal richtig angepisst vom Zufall.

Dort begegnet er seinem Kumpel Negasonic Teenage Warhead (Brianna.... Da sie aber durch dieses Talent oft in Bedrängnis geriet, sagt das nur Lilli von allen nur sehr wenigen Menschen von seiner Begabung. Nach der völligen Unkontrolle eines Stadtfestes.... Matti (Mikke Emil Rasch), sein Sohn Sami (Nick Holaschke) und seine beiden Großeltern (Sabine Timoteo und Thomas Korpela) wohnen zusammen in Hamburg.

Matthis Familienvater Sulo kommt aus Finnland und der Knabe hat sein ganzes bisheriges Traumleben davon geträumt, endlich in die Heimat seines Vaterlandes zu fahren und dort Ferien zu machen, aber er ist verschwunden.... In der Weite des Meeres befindet sich die Lummerlandinsel, auf der exakt vier Menschen leben: Alfons der Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) und seine drei Untertanen: Lokführer Lukas (Henning Baum), Geschäftsinhaberin Mrs Waas (Annette Frier) und Ärmel (Christoph Maria Herbst).

Reportage über die sagenumwobene Opern-Sängerin Maria Callas. Die Überschrift "Maria By Callas" ist wortwörtlich zu nehmen, denn für seinen Film wählte Tom Volf einen ganz speziellen Ansatz: Obwohl er die Geschichte der griechisch-amerikanischen Solosopranistin erzählte, geschah dies ausschliesslich durch die....

Mehr zum Thema