Kino Mittweida

Mittweida Kino

Tel. Filmbühne Kino, Mittweida | Kino | Kartenreservierung, Kinobeschreibung und Bewertung. Es ist auf der heutigen Bühne in Mittweida. In Mittweida ist die Filmbühne das einzige Kino, da das zweite nach der Wiedervereinigung in der Nähe des Europäischen Gerichtshofs geschlossen wurde. Die aktuelle Kinoprogramm für Mittweida: Welcher Film läuft wann in welchem Kino?

Mini-Kino-Atmosphäre und unglaublich günstige Preise!

Mittweida - Programmüberblick für die ganze KW

Gesamtprogramm der laufenden Spielewoche an der Mittweida. Sie finden hier das jeweils aktuellste Filmprogramm für jedes Kino in Mittweida. Do, 19.Fr, 20.Sa, 21.So, 22.Mo, 23.Di, 17.Mi, 18.Do, 19.Fr, 20.Sa, 21.So, 22.Mo, 23.Di, 17.Mi, 18.Do, 19.Fr, 20.Sa, 21.Sa, 22.So, 22.Mo, 24. zeigen alle in Mittweida - das vollständige Film- und Filmprogramm der Großstadt.

Gehen Sie mit der Kino-Suche für alle Orte in Deutschland ins Programm.

Kinofilmbühne Mittweida in Mittweida

Der Mavis ( "Selena Gomez" /"Janina Uhse") überrumpelt ihren Papa Drakula (Adam Sandler / Rick Kavanian) mit einem Urlaub im Zeichen einer Luxus-Monsterkreuzfahrt, so dass er sich auch einmal entspannen kann und sich nicht um das Wohl der Hotelgäste sorgen muss. Die Auseinandersetzung zwischen den Gnomenfamilien Zinnoberrot und Glaublut ist vorbei und schließlich konnte Günther McAvoy (Originalstimme: James McAvoy) seine liebe Julia (Emily Blunt) verheiraten.

Siebenbürgen ist die schönste Anlaufstelle für Ungeheuer aller Couleur, denn es ist ein 5 Sterne Haus, das von Graf Dracula geführt wird (Originalstimme: Adam Sandler). Hier kommen Wölfe, Tote und Ungeheuer her, wenn sie ein wenig Erholung weit weg von den Menschen wollen und nur so sein wollen, wie sie sind.

Filmprogramm heute auf der Kinobühne in Mittweida

In Siebenbürgen 3 wird die Erzählung von Graf Dracula und seiner halbmenschlichen, halbvampirischen Gastfamilie fortgesetzt und auf eine monströse Reise geschickt. Im Nachfolger Jurassic World 2: Das gestürzte Reich Chris Pratt und Bryce Dallas Howard wollen ihre Saurier vor einem Ausbruch des Vulkans bewahren, gefährden sich aber selbst.

In diesem Animationsfilm greift Sherlock Zwerge im Namen von Gnomeo und Julia die Untersuchung auf, als die Gartendekoration auf geheimnisvolle Art und Weise untergeht.

Ein kleines Häuschen, ein großes Kino

Sobald man das traditionelle Gebäude betritt, duftet es nach süßen Bohnen. In Mittweida ist die Kinobühne das erste Kino, das nach der Wiedervereinigung in der Nachbarschaft des EuGH geschlossen wurde. Das Kino gehört seit 2010 Ronny Leibelt, der auch den Gloria Filmalast in Annaberg managt.

Wie weit der Aufbau des Kinos am Anfang war, verriet er in einem Gespräch mit der zukünftigen Mittweida: "Wir mussten in die digitale Gestaltung der Zuschauerräume hineinstecken, eine neue Rauchabzugsanlage einbauen - und viele unserer Gäste gingen durch die Blockade verloren. Doch der lange Atem lohnte sich und versorgte die Bewohner und zahlreiche Studierende in Mittweida mit einem Kino, ohne in die nächst größere Großstadt vorzudringen.

Bei CineStar bin ich auf Anhieb zufrieden und nicht, wie bei CineStar, nur als laufender Profitverdiener. An der Abendkasse und an der Snack Bar gibt es keine langen Schlangen mit verärgerten Gästen, wo man gerne 15 bis 30 Min. im großen Kino verbringt. Endlich zahle ich locker den schülerfreundlichen Betrag von 6,50 EUR.

Gegenüber dem großen Kino in Chemnitz spare ich damit einen einzigen Cent. Es gibt keinen Rabatt für Studenten und je nach dem, welchen Beitrag Sie erhalten, können Sie bis zu zwei Euros zusätzlich zum Eintritt bezahlen. Also, bevor ich ins Kino 2 gehe, kaufe ich mir eine Mitteltasche mit leckerem Puffmais, um den miserabel lange Werbeträger am Anfang etwas schöner zu machen.

Der CineStar hingegen kostet bei gleicher Grösse drei Euros mehr. Rechnet man den von mir aus dem Eintrittspreis erhaltenen Betrag hinzu, erspart mir mein Kinobesuch im Gegensatz zum CineStar vier Euros und damit vier Automaten für den kommenden Lehrgang.

Das Filmtheater ist viel kleiner und komfortabler als das große Kino. Sie können als Gast rasch wieder aufspringen und Ihr Verlangen nach einem Snicker befriedigen oder die Toiletten aufsuchen - ohne einen Halbmarathon, wie im CineStar, zwischen der äussersten Halle und dem Zielpersonen. Das Besondere: Sie verpassen weniger vom Spielfilm und werden bei der Befragung des Nachbarn nicht "adaptiert" oder gar angriffslustig mit dem Popcornfilm geworfen, weil Sie die Performance stören.

Das Zimmer ist nur ein drittes Mal so groß, wie ich es vom CineStar in Chemnitz gewöhnt bin. Da sind die meisten Stellen kostenlos und ich bin froh darüber: So betrüge ich mich ein paar Stellen weiter in die Mittellinie, ziehe meine Weste aus und bin über die fehlende Fußtritte gegen die Rückenlehne und das fehlende lautstarke Puffen unmittelbar vom benachbarten Sitzplatz entlastet - wo ich sonst im CineStar zumindest einen schlechten Look pro Aufführung an den Rückenmann austeile.

Das freut mich, denn was mir die Kinobühne spart, muss man im CineStar mit meist ganzen 30 min oder mehr zur Filmdauer hinzufügen. Und auch die sehr populäre Eisblende im großen Kino, wo der unruhige Angestellte entweder unendlich lange wartet oder gar nicht auftaucht, weil er zwischen den Hallen luftig auf dem Fußboden liegend, abfällt.... und ich kann mich ausruhen und den Kinofilm geniessen.

Nachdem ich 108 min. Filmvergnügen hatte, ist mein Puffmais verbraucht und ich habe eine Auszeit. Ehe ich zurück an meinen Arbeitsplatz gehe und mein Bewusstsein mit Lernmaterial besänftige, kann ich feststellen, dass die Kinobühne in Mittweida als kleines Kino durchaus mit den großen Kinos mitgehen kann: Das ist eine gute Idee: Sie als Filmliebhaber sparen viel Zeit und Kosten bei einem Kinobesuch und können auf lästige Dinge - wie lange Schlangen, teuren Snack, überfülltes Kino, ewige Werbung - souverän verzichten. 3.

Wie auch immer, ich werde nach meinen Examen an meinen letzen Tagen wieder in Mittweida sein - nur wegen des köstlichen Pappkorn.

Mehr zum Thema