Kino Fritzlar

Fritzlar Kino

Fritzlar | Kino | Cine-Royal Kino | Kartenreservierung, Filmbeschreibung und Rezension. Hinzu kommen Einkaufszentren, Geschäfte, Restaurants, Kinos, Sportstätten, Werkstätten, Ärzte und andere private Dienstleister. Cine-Royal Cinema, Cine Royal Cinema Centre. Im Cine-Royal Kino in Fritzlar/Kassel planen wir Ihre Kinowerbung jeglicher Art: Kinokartenwerbung, Werbespots, Kinoflyer und vieles mehr! Es ist heute im Cine-Royal in Fritzlar.

After Brands in Cine-Royal: Kein Kino für drei Monaten

Fritzlar. Die Tore des Cine-Royal werden für die nächsten drei Monate verschlossen sein. Die Technologie wurde bei einem Glimmbrand im Demonstrationsraum zerschlagen. Dabei wird die gesamte Projektions- und Beschallungstechnik des Films beeinflusst. Daher erwartet Matthias Walther, Inhaber des Films, eine Neueröffnung im Monat März. Nach Polizeiangaben brach in der Nacht auf dem Gelände einer Mülltonne und eines Sofa das schwelende Feuer aus.

Der Duft von Verbrennungen wurde von einer Putzfrau wahrgenommen, als sie auf 8?Uhr ins Kino kam. Einer der Angestellten bemerkte, dass der Duft aus dem Showroom kam. Aber die Konsequenzen für das Kino waren verheerend. Walther zufolge wurde damit die Technologie für alle sieben Lichtspielhäuser zerschlagen. Da der Vorführsaal mit Feuertüren abgesichert ist und eine selbständige Einrichtung darstellt, waren die Zuschauerräume und das Kinofoyer nicht betroffen.

Lediglich im Bistrobereich sind Reparaturarbeiten notwendig, so Walther. Laut Polizei kommt eine bewusste Brandlegung nicht in Frage. Ein Versicherungsexperte sucht, wie bei solchen Feuer artenüblich, derzeit noch nach den Ursachen des Brandes, erläuterte Homberg CID auf Wunsch. Um das Kino in drei Monate wieder zu eröffnen, werden die beschädigten Anlagen von einem Fachbetrieb demontiert, der Showroom gereinigt, die Wand begradigt und der Boden wiederverputzt.

Zudem werden mit der Versicherungsgesellschaft Vorschläge für Film- und Tontechnologie erarbeitet und abgestimmt. Von den 16 festen und 50 befristeten Mitarbeitern wird laut Walther keiner entlassen.

Fritzlar: Cine-Royal-Kino nach Schwelbrand vorerst gesperrt

Fritzlar. Zumindest 100.000 EUR Schäden verursachten in der Nacht dienstags auf mittwochs einen Brand in Cine-Royal. Nach Angaben der Polizeidirektion hat eine Putzfrau am Mittwochvormittag gegen 8.00 Uhr den Geruch von Brand im Kinosaal bemerkt. Der Mann öffnet den Saal und bemerkt ein kleines Lagerfeuer, das er mit Hilfe von Löschwasser löscht.

Zur Kommentierung müssen Sie sich bei unserem Service-Provider registrieren. Wenn Sie bereits ein eigenes Benutzerprofil auf Ihrem System erstellt haben, können Sie es weiterbenutzen. Benutzer, die sich über das alte Portal-Login registriert haben, müssen sich zunächst einmal unmittelbar bei uns registrieren.

Mehr zum Thema