Kino Cuxhaven

Cuxhaven Kino

Dies ist heute im Bali Kino Center Cuxhaven in Cuxhaven mit aktualisierten Abfahrtszeiten für Busse und Bahnen in Cuxhaven. Im Bali-Kino in Cuxhaven planen wir Ihre Kinowerbung jeglicher Art: Kinokartenwerbung, Werbespots, Kinoflyer und vieles mehr! aus der großen norddeutschen Kino-Ära. aus: Filmprogramm nach Ort, Film und Kino.

Filmprogramm und Events in Cuxhaven

Eine Fahrt soll Drak die verdiente Ruhe von seinem Haus geben. Auch das funktioniert gut - bis die geheimnisvolle Kapitänin Ericka erscheint.... Der neue Film von Wim Wenders "Pope Francis - A man of his word" ist eine persönliche und begleitete Fahrt mit Pope Francis. 129 Minuten lang ist Owen Grady nach Jurassic World zurück zurückgekehrt, um die von einem vulkanischen Ausbruch gefährdeten Saurier zu erretten.

"Der frühe Mensch - steinzeitlich bereit" - Hintergrund

Der Schöpfer von "Wallace & Gromit" präsentiert ein bewegtes steinzeitliches Abenteuer um den ungeschickten Höhlenmenschen Dug und seinen loyalen Freund, den Schwarzwild Hognob. Glücklicherweise hat der Steinzeitmann Doug (ursprünglich gesagt von Eddie Redmayne) zusammen mit seinem Volk und dem Schwarzwild Hognob (Nick Park) einen guten Platz eingenommen. Mittlerweile hat die Bronze-Zeit begonnen und der üble Herr Nooth (Tom Hiddleston) will den Urwald übernehmen.

Während der steinzeitliche Verlauf durch die Siedlung trampelt, beginnt der tapfere Don Quijote mit Hognob ein großes Erlebnis. Wenn die steinzeitlichen Menschen ein Fussballturnier gewonnen haben, können sie ihren eigenen Forst beibehalten. Glücklicherweise begegnet er auch der cleveren Goona (Maisie Williams), die sein Gespann ausbildet.

Oscar-Gewinner und Animator Nick Park ("Wallace & Gromit - Auf der Suche nach dem Riesenhasen", "Chicken Run- Hens Race") präsentiert zusammen mit dem Drehbuchautoren Mark Burton ("Shaun the sheep - The film") endlich wieder einen wunderbaren Stop-Animationsfilm. Vor zehn Jahren entstand sein letztes Regiewerk "Wallace & Gromit - Auf Leben u. Brot".

Jetzt nimmt uns Nick Parks wieder mit in die anspielende Lebenswelt seiner bezaubernden Tonfiguren. Nick Parks Stimme für die englische Synchronstimme konnte eine außergewöhnliche Besetzung zusammenstellen. Klick auf einen der Stars: Der neue Scherz der Hersteller von WALLACE & GROMIT und SHAUN DAS SCHAF berichtet von einem Steinzeitmensch, der mit seinem Volk den Krieg gegen die Bronzemänner antritt.

Er ist davon ueberzeugt, dass sein Volk mehr kann. Aber wenn die Bronze-Männer eines Tage in Form eines hinterhältigen und arroganten Führers das ganze Dorf verlassen und Dug's Volk von dort vertreiben wollen, wird der jugendliche Teufelskerl es nicht mehr ertragen. So versammelt er seinen Stammbaum und treibt sie zum Kampf an.

Mit dem neuen Animationsfilm von Aardman zeigt sich einmal mehr die große Schaffenskraft und Verspieltheit der Schöpfer, die die Geburt des Fussballs in die Jungsteinzeit brachten. Mit seinem Schwarzwild Hognob, der ein sehr kurzweiliger Handlanger ist, kommt jeder Witz auch ohne Wörter ins Schlüssele. Nach der Entdeckung dieses Filmes muss die Fussballgeschichte und die britische umgeschrieben werden.

Nick Parks originelle, unterhaltsame Geschichte konzentriert sich jedoch unauffällig und unterhaltsam auf die Exzesse der Vermarktung des Fußball. In der Gier der Fußballvereine steckt der Bezwinger Herr Nooth, der das erbeutete Geld hier hinter mehreren abgesicherten Burgtoren sicherte. Der versnobte und versnobte Herr Nooth und sein verzogenes Gespann werden zu einem Spiel herausgefordert, das es seinen verrückten Mann en und Frau ermöglicht, nach Hause zurückzukehren.

Die Siegessicherheit von Dr. G. Dug wird erneut auf die Probe gestellt, als Nooth ihn mit vermeintlich frisch gefundenen Höhlenbildern auseinandersetzt. Diese gefälschte Nachricht von seinem Gegner setzt er auf, aber letztendlich stellt der Volksstamm seine Klugheit unter Beweis. Das Ende der Geschichte ist natürlich klar, der Zusammenhalt des herablassenden, von Höhlenbewohnern klassifizierten Teams um Dr. G. Dug gewinnt das hoch bezahlte Einzelteam, in dem die Zuschauer die unverwechselbaren Styles der Fußballstars wiedererkennen werden.

Nick Parks Mannschaft ebnete den Weg zu diesem Zweck mit einer höchst eigenwilligen Erzählung, in der er einmal mehr die künstlerische Stärke zeigt, die von seinen Bewunderern seit vielen Jahren geschätzt wird. Mit subtilem, genialem Witz, britischer Untertreibung und einer guten Prise Ironie über das traumatische Schicksal der Briten, die seit vielen Jahren den Fussball bei Weltmeisterschaften erfunden haben, erzählte er die abgerundete und unterhaltsame Erzählung.

Außer Dug wird das gezähmte Schwarzwild Hognob die Zuschauerherzen höher schlagen lassen. Damit beugt sich Parks auch vor den Großen der Branche.

Mehr zum Thema