Kino Bollwerk Stuttgart Programm

Bollwerk Stuttgart Programm

Das Delphi Arthaus Kino bietet anspruchsvolles Kunsthauskino in Stuttgart. Das atelier am bollwerk bietet abseits des Mainstreams anspruchsvolles Arthouse-Kino in Stuttgart. Der Kinosaal gehört der Arthaus Filmtheater GmbH. Hier finden Sie alle Informationen zu Programm, Tickets und Adresse. Das Programm ist immer aktuell und die Preise sind fair, sowohl für den Eintritt als auch für die Mahlzeiten.

Kunsthaus-Film-Theater Stuttgart

Bei seinen Dokumentarfilmen begleitet Stephen Nomura Schible den legendäre Filmkomponisten Ryuichi Sakamoto, der 2014, in der Mitte der Filmaufnahmen, an Mundkrebs leidet. Sakamoto fasst zusammen, was sein bislangiges Dasein vor dem Hintergund dieser Krisensituation geprägt hat. Die Filmmusik zu "Furyo - Merry Christmas, Mr. Lawrence", "Der letzte Kaiser", Der Himmel über der Wüste" und "Little Buddha" hat er in den achtziger und neunziger Jahren geschrieben.

Sakamoto wurde mit dem Oskar für die "Kaiser"-Partitur ausgezeichnet.

Filmprogramm heute im Stuttgarter Studio am Bollwerk

Die Dokumentation von Wim Wenders Pope Francis - A Man of His Word verfolgt den Weg und die Aussage des Leiters der Kirche, des Papstes Francis. Ein immer wieder kämpfendes Paar sucht in der Österreichischen Comedy Die Wunderübung eine lange zerbrochene Verbindung zu einem Psychotherapeuten zu ersparen. In dem Drama Candelaria - Ein cubanischer Frühling belebt die Entdeckung einer Video-Kamera in Kuba in den 90er Jahren die kalte Verwandtschaft eines ehemaligen Paares.

Die Dokumentation Maria von Callas nimmt das Dasein und die Laufbahn der Sängerin Maria Callas persönlich unter die Lupe, indem sie die Malerin selbst davon erzähl. Die Romanvorlage Am Strang basiert auf einem Buch von Ian McEwan über die Hochzeitsreise eines neuvermählten Ehepaares, dessen erste Brautnacht im Jahre 1962 noch aussteht.

Die Dokumentation Ryuichi Sakamoto: Coda von Stephen Schible erzählt das Leben und die Karriere des Japaners und Komponisten Ryuichi Sakamoto.

Oster: Unsere Kino-Tipps für das lange Weekend - Stuttgart

Stuttgart profitiert vom volatilen Osterwetter und erwartet viele Zuschauer. Zusammenfassend sagen wir, wann ein Museumsbesuch sinnvoll ist und wo man " Peter Hase " aufsuchen kann. Wenn Sie zu Osterfeiertagen auf der sicheren Seite sein wollen, sollten Sie sich für das Programm ein eigenes Haus über dem Köpfchen aussuchen. "Für uns als Kino ist das unbeständige und noch nicht sehr frühjahrsähnliche Klima natürlich von Vorteil, die Auswahl des Urlaubsprogramms ist dann vielmehr für den Kinobesuch", sagt Margarete Söhner von den Stadtkinos in Stuttgart.

Bereits in der ersten Urlaubswoche wären wesentlich mehr Schüler, Studenten und Angehörige im Kino gewesen. Für die Ferien eignen sich besonders zwei Filme: Die Biographie "Maria Magdalena" könnte für die Erwachsenen von Interesse sein. Das Fräulein (Rooney Mara) begegnet Jesus (Joaquin Phoenix) und geht mit ihm bis zu seiner Osterauferstehung.

Der Sony Animationsfilm "Peter Hase" ist für die Kleinen geeignet. In der Innenstadt befinden sich die Kinos Gloria, Metropol, EM und das Kino in Stuttgart. Neben dem dienstags stattfindenden Kino-Tag (Eintritt 6 Euro) gibt es an den Ostertagen viel zu sehen: Bis zum achten Tag kommen die Erwachsenen und ihre Kleinen (unter 12 Jahren) für 5,80 Dollar ins Kino.

Das" Art & Co. offer" applies to the films "Unsere Erde 2 ", "Fünf Freund im Tal de la Dinosaurier", "Peter Hase" and "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer". Zudem ist "Peter Hase" am Samstag, den 13. Mai ab 16 Uhr Livegast im Kinos. Die Kinogänger bezahlen im Düsseldorfer UFA-Palast 5,50 EUR für den ermäßigten Einlass.

Bei einem Kinobesuch mit mind. vier Leuten und zwei Kinder unter 12 Jahren bezahlen Sie nur 5? pro Person für alle Spielfilme bis 18 Uhr. Sie müssen sich nicht über Synchronisationsfehler im Corso Cinema aufregen, denn das kleine Kino in Waihingen bietet nur englischsprachige Spielfilme in der Urfassung an.

Die Besichtigung ist jeden Donnerstag nur 5,50? kosten. Für 2 Personen (2 Erw. und 2 Personen unter 16 Jahren) werden 22 EUR am Tag bezahlt. Das CinemaxX Theatre ist zweimal in Stuttgart (Liederhalle/Möhringen) erhältlich. An Sonn- und Feiertagen bezahlen auch Familienangehörige in Begleitung eines Minderjährigen (unter 12 Jahren) den Preis für die Unterbringung.

Der Eintrittspreis beträgt dann nur 4,70 EUR. Die Arthaus-Kinos in Stuttgart gehen über die gängigen Mainstream-Blockbuster hinaus. Die Besucher von attelier am bollwerk und dem Delphi Arthaus Kino schauen unabhängige Filme mit einem kleinen Etat und vielen künstlerischen Elementen. Kino-Tag ist Montag, dann ermäßigt sich der Eintrittspreis um 6,60 EUR.

Mehr zum Thema