Jugendherberge Ludwigsburg

Herberge Sils i.D.

Die Jugendherberge Ludwigsburg Robert und Brigitte Rossetti Die Auszeit-Herberge in Ludwigsburg für Teams, Sportgruppen und Sportler in der Region Stuttgart. Standort: DJH Jugendherberge Ludwigsburg; Adresse: Die Jugendherberge Ludwigsburg. In der DJH Jugendherberge Ludwigsburg erfahren Sie, wen Sie kennen, nutzen Ihr professionelles Netzwerk und finden einen Job in diesem Unternehmen. In der Jugendherberge in Ludwigsburg ist es ideal für Reisende.

Jugendherberge Ludwigsburg - Ankunft

Die traditionsreiche Metropole Ludwigsburg am Neckar wird auch oft als "Stadt der Burgen und Gärten" oder "Wiege der Dichter" bezeichnet: Hier wurden Eduard Mörike und Justinus Krerner zur Welt gebracht und auch die Lebensgeschichte von Friedrich Schiller, Carl Maria von Weber und Christian Schubert ist stark mit der Hansestadt verknüpft. Seit 1704 liess Fürst Eberhard Ludwig eine mächtige Burg und den gesamten Stadtkomplex mit weiteren kleinen Burgen im Stil von Versailles erbauen.

So wurde Ludwigsburg zur Residenz der Württembergerfürsten. Ludwigsburg ist heute vor allem ein Bildungs-, Verwaltungs- und Kulturzentrum im Stadtgebiet. Das Jugendgästehaus befindet sich am Ostrand der Stadt über der Brücke am Neckar. 48° 54' 22.12" Länge: 9 13' 14.28" Die Jugendherberge ist ca. 2,5 Kilometer vom Ludwigsburger Hauptbahnhof entfernt.

Auch die S-Bahn-Linien 4 und 5 führen zum Hauptbahnhof Ludwigsburg. Der Weliser Strasse entlang und dann diagonal in die Gemsenbergstrasse zur Jugendherberge. Bahn-Angebot für DJH-Mitglieder: Die Community Travel GmbH gewährt DJH-Mitgliedern ermäßigte RIT-Tickets für die Rückreise innerhalb Deutschlands, die nur in Zusammenhang mit einem Aufenthalt in einer Jugendherberge gültig sind.

Die B27 Stuttgart - Heilbronn verläuft durch die Innenstadt. Ausfahrt Ludwigsburg-Nord, weiter auf der B27 stadteinwärts und dann weiter geradeaus auf der B27 bis zur Ausfahrt München. Wenn Sie den Lebensmittelmarkt in der Nähe von Teneriffa auf der rechten Straßenseite finden, fahren Sie an der nächsten Gelegenheit gleich wieder auf der rechten Straßenseite den Hang hinauf.

Die nächste Straße biegen Sie rechts in die Gemsenbergstraße ein. Nach 30 Metern liegt die Jugendherberge auf der rechten Straßenseite. Um die Jugendherberge problemlos zu finden, holen Sie sich vor Ihrer Ankunft ein Feinstaubpaket.

Der Standort des Hauses

Die traditionsreiche Metropole Ludwigsburg am Neckar wird auch oft als "Stadt der Burgen und Gärten" oder "Wiege der Dichter" bezeichnet: Hier wurden Eduard Mörike und Justinus Krerner zur Welt gebracht und auch die Lebensgeschichte von Friedrich Schiller, Carl Maria von Weber und Christian Schubert ist stark mit der Hansestadt verknüpft. Seit 1704 liess Fürst Eberhard Ludwig eine mächtige Burg und den gesamten Stadtkomplex mit weiteren kleinen Burgen im Stil von Versailles erbauen.

So wurde Ludwigsburg zur Residenz der Württembergerfürsten. Ludwigsburg ist heute vor allem ein Bildungs-, Verwaltungs- und Kulturzentrum im Stadtgebiet. Das Jugendgästehaus befindet sich am Ostrand der Stadt über der Brücke am Fuße des Schlösslesfeldes. Hervorragende Panoramalage und in zweiter Linie zum Nordosten des Neckars, sehr ruhige Aussichtslage. Die Jugendherberge, wie man sie aus der Vergangenheit kannte.... das Team ist sehr freundlich, die Ausrüstung sehr simpel.

In den Obergeschossen muss das Gebäude gute Räume haben! Unglücklicherweise war der Raum im Keller sehr kalt (länger nicht bewohnt?) und mürrisch (nass/nicht belüftet o.ä.).

Mehr zum Thema