Interhostel Stuttgart

Zwischenhostel Stuttgart

Die InterHostel GmbH in Stuttgart wird auf Partnerportalen bewertet. Das Inter-Hostel verfügt über Zimmer mit kostenlosem WLAN und Safe. Die Inter-Hostel liegt im Stadtzentrum von Stuttgart und verfügt über direkte U- und S-Bahn-Verbindungen. Alle Dienstleister > Alle > Inter-Hostel Stuttgart. Die Jugendherberge Inter-Hostel in Stuttgart lädt Sie ein, einige schöne Tage in Stuttgart zu verbringen.

Preis-Leistungs-Verhältnis ist eine Katastrophe - Inter-Hostel Stuttgart, Stuttgart Reviews

Wahrscheinlich zentral gelegen, aber unmittelbar an einer belebten Strasse, also mit viel Nachtruhe. Täglich werden die Duschen und Bäder gereinigt und auch der Flur wird abgesaugt, der Abfall wird entleert und die Küchen gereinigt. Die Hauptproblematik der Küchen, die auch auf der Startseite genannt wird, erweist sich als der größte Horror; es gibt dort kein Geschirr, außer einer Gabeln und ein paar Messern, die nach Schalen oder ähnlichen gewöhnlichen Küchengeräten suchen, die vergeblich suchen.

Schlußfolgerung: Wer eine Kurzreise nach Stuttgart hinreichend, ordentlich und konzentriert geplant hat; für alle, die mehr als ein paar Tage nicht raten wollen, besonders nicht für grössere Reisegruppen, wird die Kernsituation zum Schicksal und die Ausrüstung unbefriedigend.

Auszubildende nach Stuttgart

Dieses Mal ging es ins Haus von Mercedes-Benz. Auf die 473 Kilometer lange Reise nach Stuttgart freuten sich am 07.06.2013 20 Auszubildende. Um 22 Uhr sind wir dann etwas müde von der längeren Autofahrt in unserem Haus angekommen. Für die kommenden 2 Tage war das Stuttgarter Hotel unsere Unterbringung.

Sie befindet sich im Zentrum von Stuttgart, das wir am gleichen Tag erforscht haben. Um 10:30 Uhr fuhren wir mit der U-Bahn zum Mercedes-Benz Museu. In der Zwischenzeit haben wir den unglücklicherweise leer stehenden Canstatter-Waschen überquert und konnten einen kleinen Einblick in die Mercedes-Benz Halle des VfB Stuttgart haben.

Wir machen uns mit dem Audio-Guide auf den Weg, um die 17.000 m² AusstellungsflÃ?che auf 9 Stockwerken zu erkunden und die Historie von Mercedes-Benz ein wenig besser kennenzulernen. Jedes Zimmer oder Stockwerk hatte ein wenig Vergangenheit zu berichten, von der Entstehung des ersten Autos bis hin zu Wettkämpfen und Aufzeichnungen für die Silbernen Pfeile.

Begeistert von besonders raren Oldtimer und den neuesten Mercedes-Benz Modellen, war für jeden etwas dabei. Wir sind mit vielen Impressionen in die Stadtmitte von Stuttgart gefahren. Die einen für Besichtigungen, die anderen für die Mode der Stadt. Abends hatten wir um 19:00 Uhr einen Termin vor unserer Herberge vereinbart, um den letzen Tag mit einem gemütlichen Dinner zu beginnen.

Mit einem schmackhaften Italienisch inmitten der Stadt lassen wir den Tag in einer gemütlichen Atmosphäre ausklingen. Natürlich können Sie sich auch hier verwöhnen lassen. Der nächste Morgen steht die Abreise nach Münster auf dem Plan. Gegen 10:30 Uhr waren die letzen Gepäckstücke verpackt und alle haben gefrühstückt. Viele Erlebnisse und Eindrücke brachten uns am Spätabend nach Münster.

Wir danken den Herren Hötte, Hr. Spiegehalter, Hr. Voß und Hr. Strieker, ohne deren Hilfe die Reise nach Stuttgart nicht möglich gewesen wäre.

Mehr zum Thema