Hotel Stuttgart Heusteigviertel

Gasthof Stuttgart Heusteigviertel

Unterkünfte in Stuttgart bei Heusteigviertel. Unterkünfte in Stuttgart bei Heusteigviertel. Und so fühlt sich Ruhe an - ein Besuch im schönsten Hotel am Gardasee *Anzeige. Erfahren Sie warum Finden - buchen Sie ein Top-Hotel in Stuttgart zu einem günstigen Preis. Als ich nach Stuttgart kam, suchte ich etwas Persönlicheres als ein Hotel.

Perle im Heusteigviertel Referenz - Restaurants Imme, Stuttgart Yacht Charter Reviews

Es ist mehr eine Gaststätte als ein Wirtshaus. Auch ich kann, wie ich, ohne Vorbehalt weiterempfehlen! Während der ganzen Zeit waren wir mit einer Freundesgruppe in der lmme im Heysteigviertel. Grundsätzlich ist die lauschige altehrwürdige Gaststätte und die Wände haben sicherlich schon viele Wirtshausjahre hinter sich. Das etwas angesagte Design macht die neue Version der neuen Version offenbar sehr populär und so war die Bar auch unter der Woche bepackt.

Nichtsdestotrotz.... wenn man in einer Gaststätte für eine Curry-Wurst und zwei übliche Drinks über 20 EUR bezahlt, wirkt die Teuerung in diesen Mauern etwas stärker als anderswo in Stuttgart. Sonst eine herzliche Einladung an die warmen Mitarbeiter und ein gelungener Abschlussabend in der Amme! Das war wohl einmal eine Ecke, denn ich glaube nicht, dass es die lmme schon so lange gibt.

Gemütliches Ecklokal mit einer interessanten und doch klassischen Auswahl an Speisen und Getränken.

S-South New French Café: Frischer französischer Flair im Stadtteil Heusteig - Stuttgart-Süd

In der Mitte des Heusteigs haben drei Gastwirte eine Pariser Oase eroeffnet. In der Cafeteria Moustache werden die französischen Spezialitäten wie Quiches und Eclairs serviert. S-Süden - Das Cafe zählt zu Frankreich wie der Eifelturm zu Paris. Carlos Dourado, Ludéric Belhadj und Reiner Bocka wollen mit dem Cafe Moustache (Schnurrbart) ein wenig Frankreich nach Stuttgart mitbringen.

Man muss oft nach Straßburg", so Ludéric. Aber er hat sich in Stuttgart gut eingerichtet. Natürlich bin ich immer froh, wenn ich am Pariser Gare de l´Est eintreffe, aber nach ein paar Tagen fange ich an, Stuttgart zu missen. Jetzt will Ludéric mit dem Schnurrbart die französiche Cafékultur den Stuttgarterinnen und Stuttgarter näher bringen.

Der Geschäftsfreund Carlos Dourado kommt aus Lissabon. Seine Verbundenheit mit Frankreich ist auch deshalb so groß, weil ein großer Teil seiner Familienangehörigen und Freunden dort zu hause ist. Er ist als Besitzer des Cafés Galao und Mitorganisator des Festivals Marienplatz kein Fremder in Stuttgart. Im Stadtteil Heusteig öffnete am Sonntag, 26. Juli, das Cafe (Mittelstraße 5) seine Pforten.

Die Speisekarte enthält klassische Gerichte aus Frankreich, von Quiches über Eclairs bis hin zu Tarteletts. Schnurrbart auch Catering. Im Gegensatz zum Cafe am Charmottenplatz ist die Stimmung am Schnurrbart etwas individueller. Im Stadtteil Heusteig kommen uns unsere bekannten Gäste besuchen", sagt Carlos. Warum der Schnurrbart?

"Ludéric erwidert mit einem Lachen. "Schnurrbart, das ist ein deutsches Schlagwort. "Das gesamte Interieur haben wir neu gestaltet und vollständig selbst gemacht", so Ludéric. Im Schnurrbart heißt es: "Frankreich trifft Stuttgart". So erfüllte sich das Ensemble einen Traum: eine Oase in Paris inmitten Stuttgarts - ab Mitte Oktober auch mit hausgemachten Gipfeli.

Mehr zum Thema