Gute Restaurants Stuttgart West

Günstige Restaurants Stuttgart West

Saffron, Stuttgart. im Westen von Stuttgart! Genießen Sie eine gute Zeit mit den besten Weinen und ausgezeichneten Snacks.

Nennen Sie eine Großstadt, andere empfehlen die besten Restaurants und Snackbars: de

Als ich mich gerade für mein Lunch fertig mache, habe ich mir gedacht, warum sollten nicht auch andere etwas Geiles fressen, von dem sie noch nichts wissen? Vielleicht das Allerbeste von Hamburgs vielen portugiesischen. In der Bebelstraße in Stuttgart-West: Sichuan für Chinesen und Gaststätte für Schwaben. Der Pomodoro (am Wilhelmssplatz und in Stuttgart-West).

Die Ganesha in the Rotebühlstraße (again Stuttgart-West). Denn für Doner Achaturka in der Olgastraße (Süden) - im Stadtzentrum ist World-of-Kebab oder besser gesagt besser als alle anderen. Tierkreis: Vegan, kann aber auch fleischfressen. Den besten Veganer, den ich je aß! In Münster kein gutes Mahl bestätigt. und so viele mehr, die alle anders sind.

Arabisch (oder Tandour): Der Shop für Sonnenschutz. Der Gallo Nero ist großartig. Nachdem der zweite Standort (reine Pizzeria) verkauft und der Ofen im Gallo installiert wurde, gibt es auch Pizzas. Von außen unaufdringlich, macht aber wirklich gutes Vietnam-Kost. Die Nachbarn in Frankfurt machen gute Hamburger. Die Adlerstr. bietet für wenig Geld eine sehr gute italienische Küche, die man nicht genug weiterempfehlen kann, wenn man einmal in der Adlerstr. ist.

Dort sollte jeder in Karlsruhe wissen, meist authentisches Chinesisch, denn es geht nicht darum, aus der barbarischen Speisekarte zu bestellen (das sind Dinge wie frittierte Nudeln), was im Paßagenhof besser ist als in Rüppurr. Das Beste als Gemeinschaft, solange man nicht mit Barbarinnen und Barbaren geht, wird Nahrung für alle in die mittlere Reihe gelegt und man verteilt sie dann, China moderat.

Die Rosé in der Akademiestrasse ist recht gutes lybanesiches(?) Futter, auch billig, und hat eine sehr schöne Stimmung, auch ein Geschäft, in dem es gewöhnlich ist, allein zu sein. Auch in der Akademiestraße ist er der mit großem Vorsprung schönste Hamburger in Karlsruhe, oder der einzige, der ohne gepresstes Fleisch gegessen werden kann.

Ziemlich kostspielig, und oft voll/wenig Sitze, aber gut schmeckend. Bearbeiten Sie: Im Monat November öffnete Pizza&Pasta in der Kaisergasse, bis jetzt nur die Pasta aß, Geschäft ist besser für takeaway Nahrung verwendbar, aber für 5 ein Teil der Pasta fand ich es auch sehr gut. Kennen Sie einen Shop mit akzeptablen Fish&Chips?

Lenok ist in N. 4. Nette Hamburger. Meiner Ansicht nach ist das schönste Sushi in der Kioto Sushi Bar, aber auch recht aufwendig. Ich kann nicht sagen, warum das immer noch ein Geheimtip für viele ist. absolut tip ist mein eigener Tip im Stadtzentrum und dort ne pho order, ich mag sie am liebsten mit dau phu! bombo edit: sei nicht überrascht, vorn ist ein asiatisches Supermarkt, sie haben alle Ingredienzien gleich aus ihrem eigenen Warenlager!

Carry South am Kreuze für Hamburger. Das Chada Thailändisch ist recht gut, das Curryhaus kann auch für echte Currys erwähnt werden, hier mehr indische als thailändische. Sehr rustikales kleines Lokal, das sich in der Mitte des Supermarktes befindet. Hoch für Takumi, ohne Frage die besten Ramensorten Deutschlands. Posenmatcha in der East Street für koreanische Gerichte.

Ein sehr kleiner Shop, vielleicht müssen Sie ja noch etwas Zeit haben. Als bester Düsseldorfer Spieß. In Lu am Barbarossaplatz gibt es sehr gutes und günstiges Viatnamesisch. Den besten Spieß, den ich bisher in Köln verzehrt habe, gab es in Oruc. Das Falafelgeschäft an der ehemaligen Universität (bei den Shooters) ist oben, beim Plöck gibt es das Essighäuschen und zum Dessert geht es in den Zuckershop auf dem Plöck, oder man bekommt etwas am schmelzen.

Sollte es billig und ziemlich flott sein, besuche ich einen der Geschäfte des Günay-Reiches in der Markgasse (Unter Freunde, Supmarine, Günay's Garten). Sie können alles aus jedem Geschäft mitnehmen, denn alle gehört zusammen. Bei den Bergbahnen ist die Perserpolis auch sehr gut (eher ein Snack).

Wirklich gut, aber möglicherweise teuer: Immer noch gut, ok im Preis: Low Budget: Toll zu entdecken: Das Gutscheinheft Augsburg & Umland hat sich in den vergangenen Jahren bestens bewiesen. Ich mag Zeder ( "Falafel" und "Shawarma") und das obere (höhö) Lokal und Cafe "Dachcafé". Ein sehr gutes Lokal ohne "schickimickigedöns" zu vernünftigen Preisen: Gaststätte Medici.

Sehr gute und trotzdem erschwingliche Gastronomie. Wer viel Kleingeld hat und gutes Futter sucht: Cabuki in der Kaiserstadt. Superdöner gibt es auf der Agrora in Endenich, der beste Fallafel hat diesen ranzigen Stand in Poppelsdorf auf der Autobahn. In Siegburg gibt es die besten Hamburger, aber die Frittebud ist auch sehr gut, vor allem bei Kneipentouren in der Altstadt.

Ebenfalls zu empfehlen ist der Lenné-Snack (der Addi), der auch gute Hamburger, Würstchen, Schnitzel und Steaks herstellt, ist ein ausgebildeter Fleischer. Ein Superfalafel. Unterm Lindenbaum Auf dem Jahrmarkt in St. Arnual. Regionalküche, Superqualität und große Auswahl an Weinen. Ausserdem ist es toll, im Freien zu sitzen. und eines der besten Restaurants in Deutschland.

Kebab: Bei Vater in der Meierstraße. Schlimmer Dienst, guter Kebab. Eine gute Auslese. Dönerkebab geht es auch gut. Italienisch: Trattoria Toscana am St. Johanner Platz. Das ist die Hamburger Burg am St. Johanner Platz. Biss Hipster Flair und nicht günstig, aber die Hamburger sind wirklich gut. Gaststätte zum Stiefel am St. Johanner-Markt. Snack in der Richard-Wagner-Straße: Super leckere chinesische Küche zum kleinen Preis. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Calinski am St. Johanner Markt. Bester Currywürstchen in SB. Die Pizzeria ist sehr empfehlenswert für Pizzas, die in der ganzen Innenstadt erhältlich sind. Ein Shawarma war genug und der Kebab war für immer weg. Das fette Baby im Aquis Plaza hat erstaunliches Koreanisch zu bieten. Aachen ist sehr abwechslungsreich zum Speisen und Genießen.

Das Delzepicher Speiseeis, das schönste, das es gibt. Ich mag Döner-Kebab am besten mit Deniz, sie machen ihr selbst. Möglicherweise gibt es etwas Interessantes: Steak: Italienisch: Europäisch: Asiatisch: Bayerisch: Französisch: Fisch: Man könnte eine Runde machen und nur einmal im Monat ein schönes Dinner einnehmen.

Aber man sollte kein Luxusrestaurant vorfinden. Bester Dönerstand der Stadt: Unifalafel. Gute vietnamesische Küche zu einem mehr als gerechten Preisen, auch für Veganer sehr gut zu haben. Bislang war ich mit allem sehr glücklich, von den Pizzas und Pasta bis hin zu den Lachsen und Steaks. Beim Pizzaboden die Pasta probiert. Es gibt keine passende Lösung, jeder hat seinen eigenen Liebling.

Das Geschäft ist sanierungsbedürftig, aber Döner-Kebab-Top. Heilige Kuh für Hamburger, beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Der beste Spieß in Oerlikon, dem ursprünglichen Spießerhaus. Es ist ein kleiner Shop, der von einem schönen alten türkischen Ehepaar betrieben wird.

Mehr zum Thema