Filmtheater Bremen

Bremer Filmtheater

Die Schauburg in Bremen war damals das erste Kino mit Ton und damit das älteste noch existierende Kino in Bremen. Die Öffnungszeiten des Atlantis Filmtheaters in Bremen finden Sie hier. nordmedia zeichnet herausragende Kinos in Niedersachsen und Bremen aus! Die Bremer Kinos, auch Filmtheater oder Kino oder Kino genannt, wurden Anfang des 20. Jahrhunderts in Bremen und Bremerhaven gegründet.

Filmprogrammpreis für das Schauburger Filmtheater.

Bremer Atlantis Theater - Kinowiki

Die 1931 vom Architekt Bernhard Hoetger erbaute Villa Atlantis war ein hervorragendes Beispiel für Jugendstil in Norddeutschland. Während des Krieges größtenteils vernichtet, war es leichter wieder aufzubauen, von 1946 bis 1949 befanden sich die Bremer Kammerspiele und bis heute die Atlantic-Lichtspiele. Es ist seit 1988 Teil eines Hotel.

1952 Atelier -Lichtspiele, Böttcherstr. 4, Tel. 25975, Dipl - Kft. Carl Müller, PI.

Filmtheater Atlantis Bremen

Das Atlantis Filmtheater hat ein Café mit einer Auswahl von vielfältigen Weinen. Kino mit roter Bestuhlung und sternenklarem Himmel. Jeden Tag gibt es eine Vorschau auf Französisch. Weitere Fotos vom Eingang von Gebäudes BöttcherstraÃe 4: Das Atlantis Filmtheater in Bremen. Atlantis Filmtheater in Bremen. Atlantis Filmtheater in Bremen. Atlantis Filmtheater in Bremen.

Karte

Tragen Sie eine Anschrift in das Eingabefeld ein und probieren Sie es wieder. Kein Recht, Ihren derzeitigen Aufenthaltsort zu benutzen. Tragen Sie eine Anschrift in das Eingabefeld ein oder erlauben Sie dieser Webseite, Ihren derzeitigen Aufenthaltsort zu nutzen. Ihre aktuelle Position konnte nicht ermittelt werden. Tragen Sie eine Anschrift in das Eingabefeld ein und probieren Sie es wieder.

Tragen Sie eine Anschrift in das Eingabefeld ein und probieren Sie es wieder.

Exzellentes Filmschaffen aus Niedersachsen und Bremen!

Exzellentes Filmschaffen aus Niedersachsen und Bremen! Heute wurden 47 kommerzielle und nicht-kommerzielle Filmtheater und Spielstätten aus Niedersachsen und Bremen mit dem Filmprogrammpreis 2011 geehrt. Mit den mit 46.500 EUR ausgestatteten Preisen wurden herausragende jährliche Filmprogramme und spezielle Filmserien ausgelobt. Mit einem Hauptpreis von 3.000 EUR wurden drei Kinos ausgezeichnet: das Filmtheater des Universums in Braunschweig, das Atlantis Filmtheater in Bremen und das SCALA Programmkino in Lüneburg.

Produktion ist sehr gefragt. Alleine im ersten Semester 2012 konnten 19 Hallen mit 315.000 EUR auf Digitalprojektion umgestellt werden. Seit 1992 werden in Niedersachsen die Preise für das Kinoprogramm verliehen. Die Preisverleihung richtet sich nach der Anzahl der Zuschauer, dem Standort des Films und seiner Wettbewerbssituation und der Verwendung von deutschem und europäischem Film, Sondervorführungen, Kinokunstfilmen und Kinofilmen.

Der Preis soll die Filmkultur in Niedersachsen und Bremen erhalten und fördern.

Mehr zum Thema