Cineplex Stuttgart Programm

Das Cineplex Stuttgart Programm

Sein Programm brachte die zuvor krisengeschüttelten Theateraufführungen ausverkauft. Der Metroplex ist ab sofort im Internet unter cineplex.de/fuerth zu finden. Komplettes Programm: Kino wie nie zuvor! Das CinemaxX Stuttgart in der Liederhalle.

Film auf Hoppstädten

Mit LOHENGRIN LEBEN wir die Eröffnung der Bayerischen Staatsfestspiele. Schon seit vielen Jahren bietet die Festspielbühne Bayreuth den Besuchern, die keine der beliebten Festivaltickets bekommen haben, das Angebot an. Hierzu wird seit 2012 je einmal im Jahr Aufführung auf fachlich höchstem Level mit gekürzten Breaks live im Kino veröffentlicht.

Jahrgang für Rund 60.000 Fachbesucher aus aller Herren Länder kommen jedes Jahr nach Bayreuth, um Aufführungen zu erfahren. âAmore, My Tribute to Loveâ ist eine Anerkennung des Geigers berühmten fÃ?r seine musikbezogene Beziehung und die von seinen beiden Familien: seiner Gemahlin und seinen Köpfen, und der von ihm geleiteten Leitung vom Johann Strauss Orchester.

In der unvergleichbaren Kulisse des Mittelalterplatzes treffen sich jedes Jahr Fans aus aller Herren Länder, um Andr&e mit seinem Johann-Strauß-Orchester sowie Sopran, Tenor und einigen ganz speziellen Stücken zu erfahren Gästen MIT DER SPIELZEIT 2018/19 LIVE IM THEATER! Das MET LIVE IM Kinosaison 2018/19 steht fest! Es freut uns sehr, Ihnen ein vielfältiges Programm mit den berühmtesten Weltstars der Oper anbieten zu können präsentieren

Anna Netrebko eröffnet die Spielzeit in Verdis AIDA. Später in der Spielzeit ist sie wieder als ADRIANA LECOUVREUR neben Padre Beczala zu hören. Die komplette Sendung findet ihr HIER! Love Kinogäste, wir öffnen täglich 30 min vor Aufführungsbeginn.

Im CinemaxX können Sie die Highlights der Oper und des Balletts erleben / Hochkarätiger Kunstgenuss auf der Großleinwand - Kinokartenvorverkauf für die neue Spielzeit....

Hamburg/Hamburg (ots) - Erfahren Sie die besten Opern- und Tanztalente aus dem Royal Opera House London in höchster Bild- und Tonqualität: CinemaxX Klassikfans bieten auch in der Spielzeit 2017/18 ausgesuchte Highlights des Royal Balletts und der Royal Opera auf der Leinwand. Mit Mozarts "Zauberflöte" beginnt am zwanzigsten Septembre 2017 die neue Sendesaison.

Das CinemaxX-Programm wird dann bis zum Ende der Spielzeit am Samstag, also am Samstag, den 13. Juli 2018, mit Publikumslieblingen wie "La Bohéme", "Rigoletto" und "Der Nussknacker" aufwarten. Karten für die ganze Spielzeit erhalten Sie unter www.cinemaxx. de/meisterwerke oder an den Kinokassen der Teilnehmer. Zum fünften Mal sendet CinemaxX ab 9. August 2017 ausgesuchte Produktionen aus der englischen Kulturhauptstadt in die neue Sendesaison.

Mozart's "Die Zauberflöte" beginnt am zwanzigsten Sept. 2017. Das Meisterwerk "La Bohéme" von Puccini wird am dritten Weltkrieg fortgesetzt. Mit Antonio Pappanos, dem Chefdirigenten der Königlichen Oper, glänzt das Nachwuchsensemble mit der jungen Solistin Nicole Car und dem Sopranisten Michael Fabiano. Giuseppe Verdis "Rigoletto", eine wahre Meisterproduktion des Schotten Regisseurs David McVicar, wartet am Donnerstag, 26. Februar 2018, auf Klassik-Fans.

Tosca ", die zweite Puccini-Oper der Spielzeit, ist für den 07. Februar 2018 geplant. Mit " Carmen " von Bizet am 5. Mai 2018 zeigt CinemaxX eine der berühmtesten Opernaufführungen aller Zeiten auf der Kinoleinwand. Ein echter Höhepunkt wird am Samstag, den 04. 04. 2018, die Operndaten der Spielzeit 2017/2018 abschließen.

In Anlehnung an die Weihnachtssaison wird das Royal Ballet am Donnerstag, den 16. November 2017, Tschaikowskys "Der Nussknacker" präsentieren. Auch in dieser Produktion bezaubert das populäre Theaterstück mit seinem magischen Bühnendesign, den liebevollen Kostümen und der Tanzperformance des Royal Ballet (dieses Werk wird als Aufnahme präsentiert). Es wird am dritten Mai 2018 mit dem Erzählstück "Manon" fortgesetzt, das vom Tanzschauspieler Kenneth MacMillan choreographiert und im Royal Opera House inszeniert wurde.

Mit dem absoluten Klassiker "Schwanensee" endet am Donnerstag, den 13. Juli 2018, die Saison des Balletts des Royal Opera House. Wie eine Feder schaukeln die weissen Röcke der Royal Ballet Ballerina, so ist es nicht schwierig, sich an anmutige Schwänze zu erinnern. Mit dem Klassikballett zu Lewis Carrolls Alice im Märchenland beginnt am Samstag, den 22. September 2017 die Saison.

Bei der farbenprächtigen und fantasievollen Produktion von Christopher Wheeldons Choreografie führen die Taenzer des Royal Ballet das Publikum in ein bezauberndes Reich von Herzdamen, Hutmacherinnen und laechelnden Kater. Im Winter wird die Choreografie Christopher Wheeldon am 29. Januar 2018 mit dem "Wintermärchen" fortgesetzt. In Anlehnung an William Shakespeares Romantik hat Wheeldon 2014 ein bezauberndes Ballet geschaffen, das bereits als moderne Klassik angesehen wird.

Geburtstages des Amerikaners Leonard Bernstein haben die Choreografen des Royal Opera House London ein Ballet entworfen, das seine grössten Werke wie "West Side Story" oder "Fancy Free" zelebriert. Mit " Bernstein Celebration " am 28. Mai 2018 erwartet das Publikum eine echte Sprengung von Modernität und Jazzmusik in tänzerischer Form.

Tickets für die Live-Übertragungen aus dem Royal Opera House London sind ab heute an den Kinokassen aller beteiligten CinemaxX-Kinos*, an den Automaten dort, auf www.cinemaxx. de/meisterwerke oder über Smartphone-Apps erhältlich, die unter www.cinemaxx. de/App. Das CinemaxX Service Center steht allen beteiligten CinemaxX-Kinos unter der bundesweiten Festnetz-Nummer 040 80 80 80 69 69 für Anfragen zum Kartenkauf, zur Reservierung und dergleichen zur Verfügung:

Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Freiburg, Hamburg-Wandsbek, Hanover, Heilbronn, Kiel, Krefeld, Magdeburg, Mülheim, Oldenburg, Regensburg and Stuttgart-Liederhalle. Eine Übersicht aller Operndaten für die Saison 2017/2018 ROH im CinemaxX: 20.09. 2017, 20:15, Mozart: "Die Zauberflöte" 03.10. 2017, 20:15, Puccini: "La Bohème" 16.01. 2018, 20:15, Verdi: "Rigoletto" 07.02. 2018, 18:00, Puccini: "Tosca" 06.03. 2018, 19:45, Bizet: "Carmen" 04.04.

2018, 20:15, Verdi: "MacBeth" Alle Opernaufführungen werden mit deutschem Untertitel ausgestrahlt. Die Ballettdaten für die ROH-Saison 2017/2018 im CinemaxX auf einen Blick: 3. Mai 2018, 20:15 Uhr, MacMillan: "Manon" 12. Juni 2018, 20:15 Uhr, Tschaikowsky "Schwanensee" *in Regensburg am 23. Dezember um 15:00 Uhr. Lediglich in Augsburg gibt es zusätzliche Pressekontakte: 23.10. 2017, 20:15, Wheeldon: "Alice im Wunderland" 28.02. 2018, 20:15, Wheeldon: "Das Wintermärchen" 27.03. 2018, 20:15, Wheeldon: "Bernstein Celebration":

Mehr zum Thema