Cinema Muenster

Kino Münster

Bei CANDELARIA - Zur Navigation springen. Kino & Kurbelgehäuse Münster, Münster. Die CINEMA & Kurbelkiste hat sich als feste Größe im kulturellen Angebot der Stadt etabliert. Gibt es deshalb kein Popcorn im Kino? In unmittelbarer Nähe von drei Flüchtlingsunterkünften befindet sich das Cinema Cinema Münster.

Die Cafeteria im Schlosstheater

Zusätzlich zu den Spezialitäten, die das Wechselspiel von gutem Film und kulinarischen Genüssen unterstreichen, wie die Serie Film & Wein, die Sektmatinée und das neue klassische Café, werden auch Neuheiten wie Gin- und Kaffeeverkostungen angeboten. Und nicht umsonst zeichnen Staat und Bundesregierung das Kinoprogramm jedes Jahr aus. "Wenn wir uns die im Rahmen des Schloßtheaters angesagten Werke ansehen, können wir davon ausgehen, dass dieses obligatorische Level auch im Rahmen des Programms beibehalten wird.

Das Schlosstheater ist heute nicht nur das aelteste, sondern auch das am meisten preisgekrönte Filmtheater der Hansestadt. Für sein hervorragendes Jahres- und Jugendprogramm erhielt es über 100 Auszeichnungen von der Bundesregierung und dem Bundesland Nordrhein-Westfalen. Noch bevor das Kinosaal am nördlich von Münster gelegenen Kanalplatz mit seiner 600 Sitzplätze umfassenden Halle und seinem großzügigen Eingangsbereich geöffnet wurde, zeigte der Veranstalter Weitblick.

Das neue Kino, damals das dreizehnte in Münster, war in Sachen Präsentation und Tontechnik auf dem neuesten Stand. Auch für die Filmvorführung im damals neuen Format Cinemascope, das als "Sensation aus Amerika" (MZ) gefeiert wurde, war es bereits ausgestattet. Mit dem Bibelfilm "Das Gewand" konnte das Münsteraner Theater erstmals einen Kinofilm vorführen.

Seit 1953 in der "Gilde deutsches Filmemuseum e. V." (seit 2003 in der "Arbeitsgemeinschaft Theater - Gilde deutsches Filmkunsttheater") und seit 1998 in der EUROPA CINEMAS, engagiert sich das Theater von Beginn an für den europ. Filmschaffenden als wichtigen und wesentlichen Teil der modernen Kommunikation. Der Filmklub München, Deutschlands ältester aktiver Filmklub, zeigt seine Filme im Schlosstheater nach wie vor mit großer Vorliebe.

Das Filmfestival Münster, das alle zwei Jahre von der Filmhochschule Münster organisiert wird, war mehrfach Gastgeber des Kinos. Seit 1998 gibt es hier außerdem das 1983 ins Leben gerufene Kinderfilmfestival Münster, das mit seinem Gewinnspiel weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und populär ist. 1984 wurde das frühere Single-Screen-Kino grundsätzlich umgestaltet, um das landestypische "Schloss"-Sortiment zu vergrößern und das Angebot mit zwei zusätzlichen Leinwänden flexibel aufzubereiten.

Auch heute noch ist dies ein bleibender Eindrück, den das Kinosaal am Kanalplatz bei den Gästen hinterläßt. Der nachhaltigste Aspekt ist aber zweifellos die Programmqualität, die noch viele Jahre des Schloßtheaters in Münster garantiert. Zu den Mitgliedern des Schloßtheaters gehören: Arbeitgemeinschaft Film - Gilde deutsches Film-Kunsttheater, The Association of German Art House, Programme and Art Cinema.

Die International Association of Art Cinema, die die Netzwerkbildung der Filmtheater, die Filmkunstförderung und den Vertrieb von wertvollen Filmen fördert.

Mehr zum Thema