Bestes Steak Stuttgart

Das beste Steak Stuttgart

Kommt der Wunsch nach Fleisch über Sie, dann ist ein Steak genau das Richtige. Die besten Steaks in Stuttgart finden Sie hier. In unserem Steakhaus verwenden wir nur das beste Fleisch von amerikanischen Lieferanten. Die Küchenmannschaft serviert amerikanische BBQ-Klassiker von ihren eigenen Rauchern, handgemachte Burger und die besten Steaks aus der Region. Steakhouse von Abacco Amerikanisches Steakhouse von Abacco Stuttgart-Mitte.

Beefsteak und Hamburger im Restaurant

Trocken gealtertes Rindfleisch - ein inzwischen in ganz Stuttgart verbreiteter Standard. Als eines der ersten Restaurants in Stuttgart bot das Restaurant in Stuttgart Mittel trockenes Rindfleisch an. Kein Wunder also, dass hier das Thema Spam das Hauptthema ist. Zum Aperitif wählen wir drei Weinsteinchen.

Zuerst wählen Sie die Fleisch- oder Fischart und entscheiden dann über die entsprechende Präparation. Heute gibt es den vegetarischen Avocadotar, den Lachs-Tartar mit asiatischen Marinaden und den Rindertartar in der Klassik. Das Hauptgericht besteht aus einem deluxe Hamburger und einem 700 g T-Bone Steak mit verschiedenen Vorspeisen.

Diese drei Steine wirken wie bemalt und haben je einen schmackhaften Mitstreiter. In dem Weinstein selbst sind noch einige der schwarzen Olivensorten zu entdecken. Die Favoritin des Abend ist jedoch eindeutig die Lachsstarterin. Überzeugende Alternativen für alle, die lieber Fische als Fleische mögen. Der Klassiker unter den Rindertataren hat eine vollkommene Durchgängigkeit.

Ein etwas zu herzhaftes Beilagengericht zum bereits herzhaften Rindertartar. Die Favoritin des Abend ist jedoch eindeutig die Lachsstarterin. Als Hauptgericht wählen wir nun eine Flasche Pinot Noir Bass Violine aus dem Hause Franz Keller und erfreuen uns an einem starken, ausgeglichenen Tropfen, der sehr gut zum T-Bone Steak paßt.

Wir wählen die grobkörnige Senfsoße als Soße und die Café de Paris-Variante als Brötchen. Die Fleischsorten sind vollkommen rosafarben gekocht und superzart. Das T-Bone Steak wird aus Filet und Roastbeef hergestellt. Besonders das Filet ist ein wahrer Wunschtraum und zergeht buchstäblich im Munde.

Das ist das schönste Steak in Stuttgart? Noch nicht ganz, das Steak von Cristophorus hat aufgrund seiner besser gerösteten Aromen einen gewissen Nachgeschmack. Besonders das Filet ist ein wahrer Wunschtraum und zergeht buchstäblich im Munde. Zu dem Steak paßt auch die Bratbutter, die aber deutlich im Farbton der Soße ist.

Die grobkörnige Senfsoße ist unser Favorit neben dem Rindfleisch. Ein großes Steak ist gut für zwei Leute. Wem das nicht zu viel ist, kann gegen einen Zuschlag von je 4 noch weitere Zuschläge anfordern. Der zweite Hauptspeise ist der Deluxe Hamburger. Dazu wird das Hackfleisch im Hause selbst zerkleinert und auf einem 800°C heißen Grill zubereitet und mittelgroß aufgetischt.

Der Deluxe Hamburger besticht zudem durch knusprige Pata Negra, karamellisierte Frühlingszwiebeln, hausgemachte Soßen und einen pikanten Krautsalat. Deshalb steht er trotz seines relativ teuren Angebots auch an der Spitze unserer Burger-Topliste. Bei den Pommes frites von Alumetes handelt es sich um in dünne Scheiben geschnittene Kartoffelsticks. Bestehend aus Wechselburgern mit Pommes frites und Salat für 10,90 ?.

Meine Schlussfolgerung: Der Fleischparadies in Stuttgart - ob Tatar, Steak oder Hamburger - überzeugt uns mit hochwertigen Ingredienzien und einer perfekten Zubreitung.

Mehr zum Thema