Asiatisch Essen in Stuttgart

Asien Essen in Stuttgart

Köstliche Spezialitäten aus der asiatischen Küche. Der Gourmet in Esslingen bei Stuttgart verführt Sie auf eine Reise durch die asiatische Küche. Wählen Sie, stellen Sie ein Menü zusammen und genießen Sie Ihr Essen. Nicht nur in Deutschland, sondern weltweit ist Stuttgart als Autostadt bekannt. Asien Bistro in Stuttgart | Am Wallgraben | Lust auf Asien?

Beste asiatische Lokale in Stuttgart

Mitten im Stadtzentrum gelegen, ist das Café ein modernes asiatisches Lokal. Das Essen ist erfrischend, sieht gut aus und schmeckt wirklich gut! Hier sind die Sommerbrötchen (ca. 3,50 Euro) ohnehin immer eine kleine Kostprobe wert. Auf den Hauptspeisen finden Sie köstliche Frischsalate, Thai-Currys, Wokgerichte, asiatische Burger und Köstlichkeiten der Kategorien Yin & Yang (alle für 8-11 Euro).

Dann gibt es fruchtige Reisgerichte wie Fruity Thai (ca. 10 Euro) mit Krabben, Huhn, Ananas, Mango und noch mehr köstlichen Frischezutaten! Sie können die Tom Ka Gai Kokosnusssuppe in groß (7,50 Euro) oder kleinformatig (4,25 Euro) ordern, je nachdem, ob es ein Hauptgang oder eine Vorgabe ist.

Von der Pasta-Abteilung gibt es Pad Thai, Sausalito Curry Noodles oder Trunkene Nudeln (für 8 Euro), die man immer mit Huhn oder Rind essen kann. Es gibt auch köstliche Nachspeisen, Eis-Tees und Zitronen. Sie können hier einmal durch Vietnam essen, zum Beispiel beim Mittagessen von montags bis freitags von 11:30 bis 17:00 Uhr für 7,90 EUR.

Vietnamesisches Sommerbrötchen, Hühnerspieße, heiße Suppe und verschiedene schmackhafte Hauptspeisen. Auch für asiatische Mixgetränke ist das Tashii ideal: zum Beispiel das Rosa Lycheé (6,60 Euro) mit Aperol, Prosecco, Lycheé, Lemon und Limone oder das Thai Basil Smash (7,60 Euro) mit Gin, Thai Basilikum, braunem Rohrzucker und Limone sowie die Cocktail-Klassiker.

Die Atmosphäre ist heiter und, besser gesagt, weniger asiatisch. Dort wurden die Speisen noch einmal inszeniert und die Speisekarte partiell umgestellt. Das Feuer mit Meeresfrüchte (19,90 Euro) und sogar der vegetarischer Lab Tauhu mit Tofu (9,50 Euro) wird Sie mit trockenen Chilis aufwärmen. Hier gibt es sowohl Fleisch- als auch traditionelle Vegetariergerichte, die alle um die 10 EUR kosten.

Das BBQ kosten 17,80 EUR pro Teilnehmer. Wer es mal ganz kurz braucht, kann nach Vietnam im östlichen Teil von Stuttgart fahren. Im Fast-Food-Restaurant gibt es köstliche Speisen aus Vietnam sowie Sushi zu günstigen Konditionen und kurzen Vorlaufzeiten. Charakteristisch ist die Wahl der Gerichte: Klassiker wie Frühlingsbrötchen und Suppe, dann Nudel- und Reisgerichte, jede mit unterschiedlichen Soßen, Gemüsen und Aufschnitt.

In New Shanghai wird jeder etwas zu essen finden, denn hier können Sie sich an einem großen Büffet bedienen. Das Mittagsbuffet beinhaltet nichtalkoholische Getränke und Sie können für nur 12 EUR (14 EUR an Samstagen) köstliche Mahlzeiten bekommen, bis Sie voll sind. Am Abend können Sie vom Abendbuffet (18,50 Euro) wählen. Hier können Sie auch Speisen vom Teppanyaki Grill bekommen, wo Ihre Krabben, Gemüse, Fleisch und weitere Fische aufbereitet werden.

Die Thai-Gastronomie im Stuttgarter Tannerviertel wurde vom Wirtschaftsministerium für ihre authentische und schmackhafte Gastronomie prämiert und ist schlichtweg einen Abstecher lohnenswert! Es gibt eine aromatische und würzige Gastronomie, und man kann auch Speisen aus dem Hause Jesaan ausprobieren. Sie können auch hier zu Mittag essen, wo Sie aus dem Wochenmenü wählen können.

Das Essen kostet ca. 10 EUR zusammen mit einer Aperitif oder einem Nachspeise. Außerdem bieten die Lek's Events mit Thaimusikern oder an Feiertagen an. Im urigen China-Restaurant in Südtirol kann man es originalgetreu zubereiten - es sei denn, man hält sich an die Speisen der ursprünglichen Chinesen.

Obwohl das Lokal etwas abseits liegt, ist es ein Geheimtip, in dem auch einige Asiatinnen und Asiatinnen zu finden sind. Genießen Sie Ihr Essen mit den Stuttgarterinnen!

Mehr zum Thema