Arena Kino

Das Arena-Kino

New Arena Cinema, München | Kino | Ticketreservierung, Kinobeschreibung und Bewertung. Details zum Kino Arena Filmtheater in München finden Sie hier. Wie sieht es derzeit in der Arena aus? Die Kinoprogramme und alle Informationen über die Arena in Wien, täglich aktualisiert. Wer in Zürich ins Kino will, ist bei Arena Cinema genau richtig.

Zurich - Kino Arena Kinos - Filmprogramm

Neue im Kino diese Woche! In der Mitte des Pazifischen Ozeans werden verliebte Richard und Tammy in einen Wirbelsturm verwickelt. Der Rächer steht vor der größten Herausforderung: Um den Sieg über das Land zu erringen, müssen sie alles aufgeben. Der Fall gibt ihr Selbstvertrauen und inspiriert ihr ganzes Dasein, aber die Magie erlischt.

Mit seinem besten Kumpel Raff, einer redenden Giraffe, macht er viele Erlebnisse. Fünf Bundeswehrsoldaten benötigen nach ihrer Freilassung eine neue Mission und machen sich auf die Suche nach versunkenem Nazi-Gold. Er wird zum Chef der Sicherheit im obersten Hochhaus der Erde und kommt unter Feuer. Die Gewalt auf der Insel wird für eine einzige Übernachtung ungestraft davonkommen.

Es ist ein Versuch, der außer Kontrolle geraten ist.

Freiburg - Kino Arena Kinos - Filmprogramm

Das Alltagsleben verläuft in völliger Ruhe, denn jeder Klang zieht gruselige und unverletzliche Wesen an. Raum 6 - V - 8/0J. Die Agents Mat und Alexandro wollen einen Kampf unter den Kartelle beginnen, aber die alten Auseinandersetzungen werden aufgedeckt. Er wird zum Chef der Sicherheit im obersten Hochhaus der Erde und kommt unter Feuer.

Raum 5 - 14/0J. Raum 7 - 8/0J. Ein Versuch, der außer Rand und Band geraten ist. Nach und nach kommt der alltägliche Lebensstil ins Unglaubliche zurück, nachdem sie ihre Familienmacht vereint haben, um das Schurkensyndrom zu bekämpfen.... Halle 8 - B - 8/0J. Halle 1 - B - 8/0J.

"MEGA Screen " verlässt sich auf Christie Duo - Fallstudie

Die Filmkette Arena Cinemas hat unter dem Titel "ARENA MEGA" am Genfer Platz eine über 200 Quadratmeter große, geschwungene Projektionsfläche errichtet - und damit die bisher grösste in der Schweiz betrieben. Bei der Projektionstechnologie setzt das Traditionsunternehmen auf Cristie® Duos mit zwei Cristie CP4230 in Zweiprojektion. Zum Beispiel werden die CP4230, CP2230, CP2220 und CP2215 aus der Solaria-Serie in der Kinobranche verwendet.

Die grösste Projektionswand der Schweiz wurde im Zuge dieses Umbaus erst zur Jahresmitte in der Halle 4 in Genf montiert und mit einem Doppel-Projektionssystem ausstattet. In der Halle 5 der Arena Sihlcity in Zürich befindet sich eine weitere Doppel-Projektion mit Christio Duos. ist ein voll integrierter und patentierter Doppelprojektionsapparat.

Für die fachliche Einbindung vor Ort sorgte Christie's langjähriger Partner Protronic AG, der im Laufe der Jahre die vollständige digitale Umsetzung der Arena-Kinos übernahm. Die beiden Doppel-Projektionen mit je zwei DLP Cinema®-Projektoren vom Typ CP4230 4K wurden mit dem Umlenkspiegel vom Typ Cristie Duo zur Verwendung eines Projektionsfensters und einem Doremi Showvault mit IMB ausgestattet.

Das Christie Duo Projektionskit sorgt für eine Verdoppelung der Lichtausbeute und damit für gestochen scharfe und hochwertige Aufnahmen sowohl bei 2D- als auch bei 3D-Projektionen. In der Halle 5 in Zürich mit 505 Sitzplätzen und einer Leinwandgröße von 20 x 8 Metern kommt zusätzlich eine Optiken von 45 - 25 in Verbindung mit einer Spectral 240 Silberleinwand (Harkness) zum Tragen.

In der Halle 4 in Genf mit einer Bildschirmgröße von 22 x 9,20 Metern wurde ein Clarus-Bildschirm mit 1,8 Verstärkung (auch Harkness) in Kombination mit einem Objektiv der Brennweiten 1,13 - 1,66 verwendet. "Inzwischen haben wir in allen Arenakinos optimale Lichtverhältnisse für die 3D-Projektion nach DCI-Vorgaben erreicht", sagt Patrik Engler, Managing Director von Protronic.

"Dies ist ab einer gewissen Leinwandbreite, wie in den beiden grossen Hallen in Genf und Zürich, nur mit Hilfe der Doppelprojektion möglich. "Die neuen Passiv-Polfilter-Systeme wie Wave (Masterbild) reichen dagegen für Räume mit einer Bildbreite von weniger als acht Meter, während im Kino 7 in Genf ein Passiv-Polfilter-System vom HorizonTyp (Masterbild) mit einer Bildfläche von 14,3 x 6 Meter zum Einsatz kam.

"Markus Braun, der Technische Direktor von Arena Cinemas, ist von den neuen Einsatzmöglichkeiten der Doppelprojektion begeistert: "Die Helligkeit des Bildes ist wirklich eindrucksvoll. Jährlich finden rund 200 Veranstaltungen in unseren Filmtheatern statt und die beiden grossen Auditorien in Genf und Zürich sind sehr begehrt.

"Zu den Events zählen Film-Premieren und VIP-Premieren mit Hollywood-Gästen, die regelmäßig in der Arena Sihlcity abgehalten werden, sowie Unternehmenspräsentationen und Konferenzen mit parallelen Vorträgen in mehreren Hallen. "Mit unserem Leistungsangebot sind wir immer einen Schritt voraus: Das Kino von morgen wird nicht nur zu einem echten Erlebnisraum für Arbeit und Muße.

Wir haben mit Christie den richtigen Technikpartner für die zuverlässige und kostengünstige Umsetzung dieser Vorstellung gefunden", so Braun abschließend.

Mehr zum Thema